Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Neue Batterie - aber welche Größe / Leistung ? (Wenigfahrer)

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    70
    Fahrzeug
    Corsa B 1.4 44KW EZ94
    Motor
    C14NZ ?
    Baujahr
    1994
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Neue Batterie - aber welche Größe / Leistung ? (Wenigfahrer)

    Hallo,

    ich fahre mit meinem schönen Alten jede Woche nur ein paar wenige Kilometer zum Einkaufen. Gerade im Winter schwächelt die Batterie dann schnell und gerne.

    Nachdem die aktuelle Batterie auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat und mehrfach nachgeladen wurde denke ich über einen Neukauf nach.
    Die neue Batterie sollte/könnte dann gern etwas kräftiger sein und somit besser zu meiner Nutzung passen.

    Könnt ihr mir einen Tipp geben was das passt und sinnvoll ist?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von fasyl
    Registriert seit
    03.11.2005
    Ort
    5158?
    Beiträge
    2.457
    Fahrzeug
    CAN AM Renegade
    Motor
    Rotax 1000 V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Nimm dir einen Zollstock (fachlich richtig :Gliedermaßstab ) und messe die Grundmaße / L.B.H / mit Fuß oder ohne und schau dich nach einer Passenden um ( 54 AH )
    Gruß Christoph




  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    70
    Fahrzeug
    Corsa B 1.4 44KW EZ94
    Motor
    C14NZ ?
    Baujahr
    1994
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo,

    besten Dank. Hätte gedacht, dass es mehr zu beachten gibt.

    Aktuell ist ja scheinbar nur ein 44Ah drin. 207x175x175mm.
    Wenn ich kein Mist gemessen habe, dann würde max. 250x175x180 passen.

    Dann geh' ich mal auf die Suche nach einer 52Ah/54Ah. Gehe im wahrsten Sinne,
    denn die Kiste springt mich nicht mehr an :-/

    Gruss

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    70
    Fahrzeug
    Corsa B 1.4 44KW EZ94
    Motor
    C14NZ ?
    Baujahr
    1994
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hello again :-)

    Meine kleine Suche hat eine Vart* Silver Dyn C6 52Ah ergeben.

    Aber wie sieht es eigentlich mit der Abstimmung (?) Lichtmaschine und Batterie aus?
    Wie im Titel geschrieben bin ich Wenigfahrer (Kurze Strecken im Stadtverkehr).

    Ist eine Batterie mit mehr Ah dann sinnvoll oder doch eine dumme Idee?

    Gruss

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    70
    Fahrzeug
    Corsa B 1.4 44KW EZ94
    Motor
    C14NZ ?
    Baujahr
    1994
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo,

    wenn ich es richtig sehe, dann hat mein kleiner Corsa einen Generator / Lichtmaschine mit "nur" 55A Leistung.

    Bräuchte ich dann bei einer Batterie mit mehr Leistung auch einen stärkeren Generator? Besonders,
    da ich fast nur Kurzstrecke fahre.

    Batterie regelmäßig ausbauen und mit 'nem cteq nachladen ist auch nicht der große Spaß :-/

    Gruss

  6. #6
    Benutzer Avatar von Dennis1201
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    90
    Fahrzeug
    Meriva A / Agila B
    Motor
    Z18XE / K12B
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Nimm einfach wieder eine Batterie um 55Ah. Das ist übrigens die Kapazität, also die Ladungsmenge die reinpasst. Die elektrische Leistung berechnet sich aus Spannung * Strom und da sind die Unterschiede bei Batterien unterschiedlicher Kapazitäten gar nicht so groß. Eine Batterie mit 63Ah hat keine größere Leistung als eine mit 55Ah, es passt nur mehr Ladung rein. Das bedeutet, dass sie länger braucht bis sie leer ist. Aber auch bis sie voll ist! Gerade bei viel Kurzstrecken würde ich aus diesem Grund keine allzu große Batterie einbauen. Unter Umständen bekommt Du sie sonst nie wirklich voll beim Fahren.

    Gruß Dennis
    2000 - 2004: 87er Kadett E Caravan Club 1.6i (E16NZ)
    2004 - 2011: 98er Vectra B Caravan Bel Air 1.6 16V (X16XEL)
    2011 - jetzt: 08er Meriva A Innovation 1.8 16V (Z18XE)

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    70
    Fahrzeug
    Corsa B 1.4 44KW EZ94
    Motor
    C14NZ ?
    Baujahr
    1994
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo Dennis,

    Danke für Deine Antwort.

    Tja, mit den Begriffen etc, komme ich noch etwas durcheinander.

    Bisher ist nur eine 44Ah Batterie verbaut. Die angedachte 52Ah sollte dann
    ja passen - nicht nur von den Maßen her.

    Gruss

Ähnliche Themen

  1. Omega B Neue Felgen aber welche ?
    Von Sweeden im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 20:00
  2. Astra H Batterie leer aber Lima und Batterie OK!
    Von Markus_We im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 02:30
  3. Beleuchtung Neue Lampen für's Auto, aber welche?
    Von tempo200 im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 19:01
  4. frage zu batterie - größe
    Von marviocalibra16v im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 16:41
  5. Torx- Ölablaßschraube welche Größe ?
    Von Spiessgeselle1 im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 20:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •