Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Vivaro: D+ abreifen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    16
    Fahrzeug
    Vivaro
    Motor
    1.9 TDI
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Vivaro: D+ abreifen

    Hallo,

    ich möchte eine zweite Batterie einbauen (Vivaro 1.9 TDi) zusammen mit einem Trennrelaise und brauche dazu zum ansteuern das D+ Signal. Nun hab ich aber leider keine Ahnung wo ich das beim Vivaro am besten finde/abgreife.

    Ich hab im Motorraum nachgeschaut, da ist die Lichtmaschine unterhalb des Kühlers angebracht und ich komm da nicht richtig hin um genau nachszuschauen welches Kabel es ist.
    Mein zweiter Versuch war dann im Cockpit selber. Dort habe ich die Instrumententafel ausgebaut und zwar soweit, dass ich die beiden Kabelstränge sehe die über zwei Stecker angeschlossen sind. Nun das nächste Problem. Wie gesagt, ich weiß nicht welche Farbe das richtige Kabel hat, dass einzige was ich rausgefunden habe ist, dass es der linke (größere,rote) Stecker sein muss, da wenn ich diesen aufmache (ich hab ihn nicht abgekriegt, aber er hat einen Bügelverschluss und wenn man den öffnet ist kein Kontakt mehr vorhanden) dann leuchtet bei umgedrehten Schlüssel die Batterieleuchte nicht mehr.

    Hat jemand andere Vorschläge, wo man D+ am Besten abgreift bzw. wie man weiter vorgehen kann? Vielen Dank!

    Gruß
    Azador

  2. #2
    Vectra 2.0CD Sport
    Gast

    Standard

    Du meinst die Verbindung von der Lima zur Ladekontrolleuchte?

    Das wäre am Tacho: Stecker X35 - Pin 29 (violett).
    Oder direkt an der LiMa: Pin 1 (beige (Diesel), bzw. weiß (Benziner)).
    Die beiden Kabel treffen sich am Stecker X1 (im Relaiskasten Motorraum-Fahrerseite) auf Pin B3.

    Welche Stelle du am leichtesten erreichen kannst, musst du selbst entscheiden.

  3. Gefällt mir Pipapanne gefällt dieser Beitrag
  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    16
    Fahrzeug
    Vivaro
    Motor
    1.9 TDI
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Vielen Dank für die gute Antwort. Ja, ich meinte die Verbindung von der Lima zur Ladekontrollleuchte.

    Am liebesten wäre mir die am Tacho, aber da hab ich noch ne Frage. Ich hab die Instrumententafel zwar ausgebaut, aber die beiden Kabelstränge hängen noch dran (großer roter Stecker und kleinerer grüner Stecker), aber ich krieg dich nicht ab und trau mich nicht mit Gewalt ran.
    Der rote hat oben einen Hebel, den man umlegen kann und dann kommt der Stecker aus der Buchse ein Stück raus, aber er lässt sich immer noch nicht abziehen trotz hin und her gewackel. Der Grüne hat auch einen kleinen schwarzen Hebel, aber bei dem habe ich es auch nicht geschafft den überhaupt umzulegen und mit wackeln kommt der auch nicht raus. Kennt jemand den Trick wie man die auseinander bekommt?

  5. #4
    Vectra 2.0CD Sport
    Gast

    Standard

    Wie weit hattest du den Hebel umgelegt?
    Normalerweise ist der Hebel gleichzeitig ein Exzenter, der den Stecker aus der Fassung drückt. Dazu ist aber ein öffnen des Hebels um ca. 90° (oder etwas mehr) nötig.
    Das sollte übrigens bei beiden Steckern gleich funktionieren.

  6. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    16
    Fahrzeug
    Vivaro
    Motor
    1.9 TDI
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Danke, probier ich mal aus.

    Den Roten hab ich voll umgelegt (180°) und den beim Grünen konnte ich nicht richtig umlegen bzw. hab mich nicht getraut mit voller Kragft dran zu drücken, weil ich mir nicht sicher war wie der Mechanismus funktioniert.

  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.06.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1
    Fahrzeug
    Opel Vivaro
    Motor
    2,5 CDTI
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich möchte mir ebenfalls eine Zweitbatterie einbauen bei meinem Vivaro 2,5 CDTI.
    Ich habe auch schon den Stecker hinter der Tachoeinheit gefunden zum Abgreifen von D+.
    Leider ist der Pin 29 nicht belegt und nun weiß ich nicht, welches Kabel es ist, das ich brauche.
    Ich füge ein Foto dieses Steckers bei.
    Danke für eure Hilfe im Voraus.

    Liebe Grüße
    Anne
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC_2778.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Vivaro Werkstatthandbuch für Vivaro
    Von Swopper im Forum Movano, Vivaro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 15:48
  2. Vivaro Ausstattungsfragen VIVARO
    Von Raini im Forum Movano, Vivaro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:10
  3. ahk für den vivaro
    Von thoritz im Forum Movano, Vivaro
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 15:05
  4. Vivaro Vivaro Tagesfahrlicht
    Von stevech im Forum Movano, Vivaro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 22:07
  5. Vivaro Vivaro VPC
    Von Toto1978 im Forum Movano, Vivaro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 15:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •