Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Guter Sound ohne Subwoofer im Vectra B Kombi

  1. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    103
    Fahrzeug
    Vectra B Kombi 2.0_16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    So, eine Endstufe wurde jetzt auch gekauft. Habe bei ebay eine gebrauchte Ground Zero Hydrogen GZHA-4150 4-Kanal ersteigert. Hier die Daten:

    - 4 x 100 Watt RMS an 4 Ohm
    - 4 x 150 Watt RMS an 2 Ohm
    - Dual Mosfet Power Supply
    - Trimode fähig
    - 2 Ohm stabil
    - brückbar
    - Subsonicfilter 10-40 Hz
    - Phasenregler 0 - 180°
    - 12 dB Bass Boost
    - regelbarer High/Lowpass-Filter
    - Abmessungen: 360 x 292 x 45 mm

    Soll folgendes System befeuern:

    - Audio System Radion 165 (90W RMS und 120W Musik) für vorne
    - Audio System AX 130 C Extrem-Kickbass (120W RMS und 180W Musik) für hinten

    Hoffe nur das 4x100W RMS reichen. Die Endstufe hat mich mit Masse-, Strom- und Verstärkeranschlusskabel 86€ gekostet. Was meint ihr, ist die Endstufe in Ordnung und war der Preis in Ordnung?

    Und kann es sein, dass es von der GZHA-4150 zwei Versionen gibt? Also einmal mit einem X am Ende und einmal ohne. Und hat das "Hydrogen" in der Bezeichnung auch eine bestimmt Bedeutung?

  2. #17
    Neuer Benutzer Avatar von Cyuss
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Brühl
    Beiträge
    1
    Fahrzeug
    Opel Astra F Caravan
    Motor
    1.6 i X 16 SZ
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Also direkt zu Anfang hätt ich dir von Audio System abgeraten, allerdings sagt man ja so schön nem geschenkten Gaul kukt man nicht ins Maul da du geschrieben hast du hast die Lautsprecher billig bekommen ist das in Ordnung trozdem hätt ich dir für deine Problematik gennerell ein System von Focal empfohlen aber naja gut. Auf jeden Fall würde ich an deiner Stelle Hoch und Mitteltöner trennen zumindest was den Fahrerraum betrifft und sofern das bei dir geht , also Mitteltöner generell nach unten in den Fußraum da wo deine Originalen Lautsprecher drin waren oder noch sind und falls vorhanden gute Hochtöner irgend wo auf Kopfhöhe anbringen hier sollest du natürlich eine Frequenzweiche benutzen, wenn die Mitteltöner schon Hochtöner enthalten dann vergiss das Alles Einfach nur in den Fußraum und fertig jedoch würd ich dan gegebenenfalls Einstellungen an deinem Autoradio so vornehmen, dass die Hochtöner ein bisschen mehr rausstechen ^^ So weiter im Text wenn du in deinem Kombi wirklich Bass haben willst müsstest du dir schon was in den Kofferraum schmeissen dabei kann ich Hifonics nach wir vor empfehlen Wenn du aber sagst das geht nicht du brauchst den Platz wirds etwas komplizierter. In dem Fall solltest du dir überlegen nochmals Mitteltöner allerdings gepaart mit Kickbässen in den hinteren Türen zu verwenden aber aufgepasst ! Die Kickbässe müssen dann eine entsprechende Leistung haben. Aufgrund der Art und Weise wie und wo du die dann verbaust müssen die einen großen Raum mit Bass versorgen da du in der Mitte des Kombis nichts hast was den Bassdruck zu dir nach vorne reflektieren kann. Mit einem Subwoofer im Kofferraum wäre das die Heckscheibe gewesen. Und darum leistungsfähige Kickbässe die du dann mit einer seperaten Endstufe betreiben solltest da das Autoradio sehr wahrscheinlich nicht so viel Leistung aufbringt. Was dan auf jeden Fall ansteht ist ordentlich mit Dämmmaterial vollstopfen, die Bassfrequenzen werden sonst die Türen unangenehm scheppern lassen jenachdem welche Ausstattung dein Kombi hat und wie neu er iss wird sich nicht besonders viel in den hinteren Türen befinden. Also ordentlich Zeug rein es ist ja genug Platz Im Fahrerraum wirst du da nich so viel benötigen is ja klar ^^ Wie sich jetz die Dämmung auf die Aussengeräusche auswirkt kann ich dir nicht genau sagen nur wenn du beim fahren ordentlich die Mukke aufdrehst werden dir die Geräusche von Aussen egal sein Was die Dämmung im Dach anbelangt würd ich sagen das machst du nach belieben wenn die das Scheppern zu arg wird dan hau einfach noch Dämmmaterial rein ich muss aber aus eigener Erfahrung sagen bei neueren Modellen hält sich das Dachgeschepper schön in Grenzen also wie gesagt wie dus brauchst ^^ viel Spaß beim rumprobieren :P lg. Cyuss

  3. #18
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Ausrufezeichen @Cyuss

    Lieber @Cyuss,

    hast Du mal auf das Datum des Thread geschaut ?
    Der war von 2009.
    Wahrscheinlich existieren weder die Autos noch die Anlagen.............

    War ja gut gemeint von Dir, aber auf so alte Threads zu antworten bringt nichts.

    Liebe Güsse
    Privatier

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Omega B Ladestrom zu hoch, Fensterheber und Kombi ohne Funktion
    Von OpelOmegaBHarry im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:45
  2. Abgasanlage Sportluftfilter tigra 1,4 16v guter sound
    Von kingralphder1 im Forum Tuning allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 01:10
  3. Software Outlook 2010: Standard-Mailkonto ohne Sound
    Von Erpel im Forum Computerecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 10:40
  4. Omega B Tacho ( Kombi Instrument) Kilometer Zähler Ohne Funktion
    Von cesur99 im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 22:57
  5. Sound im Vectra A
    Von spitfire im Forum Vectra, Calibra, Insignia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 00:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •