Hi,ich komme mit meinem Astra G Cabrio 1.8 16V Bj.2002 nicht weiter,hatte hier schon mal gepostet wegen dem Steuergerät und der Wegfahrsperre.Ich habe den Astra vor ca 3-4 Wochen in Norddeutschland gekauft und aus eigenen Achsen ca 500 Km ohne Problem nach Hause gefahren,2 Tage später ist er während der Fahrt ausgegangen ohne Vorankündigung.Der ADAC sagte mit nach dem auslesen.P1600 Motorsteuergerät,P1612 Wegfahrsperre,P1613 Wegfahrsperre.Ich habe Motorsteuergerät samt Wegfahrsperre getauscht und heute ca 60 Km gefahren,es trat das gleiche Problem auf,,er ging aus ohne Voranmeldung.Der ADAC sagt mir P1329 Klopfregelung Zyl.4,P1327 Klopfregelung Zyl.2,P1328 Klopfregelung Zyl.3,P1613 Wegfahrsperre,U2108 CAN-Bus/Verbindung zu ABS/Traktionskontrolle,P1540 Klimaanlage/Kompressor,P1600 Motorsteuergerät und P0130 Lamdaregelung vor Kat.Er hat alle Fehler gelöscht und mir eine gute Heimfahrt gewünscht die ca 7 Km ging bis ich wieder auf der Autobahn stehen geblieben bin.Der ADAC hat mich ohne auslesen der eventuellen Fehler zu mir nach Hause geschleppt.Ich muss noch sagen das der Wagen ca zwischen 15 Min und 30 Min vor eintreffen des ADAC wieder angesprungen ist .Der erste vom ADAC meinte eventuell Kraftstoffpumpe oder auch noch das Benzinpumpen Relais.Der letztere vom ADAC meinte es währe wohl das Hauptrelais.Wer kann mir weiterhelfen???