Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2

VECTRA B Caravan 1.6-16V (Z16XE) Zündaussetzer 3. Zylinder (Fehler P0303)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2019
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    1
    Fahrzeug
    Opel Vectra B Caravan 1.6 16V
    Motor
    Z16XE
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard VECTRA B Caravan 1.6-16V (Z16XE) Zündaussetzer 3. Zylinder (Fehler P0303)

    Hallo zusammen,
    ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
    Ich habe nun schon meinen zweiten Vectra B Caravan, nach 1 Kadett E und 2 Kadett D.

    Ich habe wie oben beschrieben einen Vectra B Caravan (Bj. 2001) 1.6-16V (Motor Z16XE). Laufleistung 125.000 km
    Kurz nach dem Starten (0,5 km) beginnt er zu ruckeln und läuft dann teilweise nur noch auf 3 Zylindern. MKL leuchtet auf.
    Wenn ich kurz anhalte und den Motor ausschalte, läuft er danach wieder normal und es bleibt meist auch so für die restlichen 4 km. MKL leuchtet aber dann weiterhin.
    Fehler wurde ausgeblinkt und auch schon mit einem AVL-Tester ausgelesen und gelöscht. Meist geht dann alles nach einer Woche wieder von vorne los.
    Fehlercode P0303 Zündung 3. Zylinder sporadisch/nicht vorhanden.
    Die 3. Zündkerze ist dann auch immer schwarz verfärbt.

    Bisher wurden
    die Zündkerzen getauscht,
    das AGR-Ventil erneuert
    und das Zündmodul erneuert.

    Die Kompression ist auf allen 4 Zylindern annähernd identisch gut.

    Beim Blick mit einer Endoskopkamera zeigen sich leichte Verkokungen an den Ventilen. Die aber bei allen 4 Zylindern in etwa gleich.

    Da der Fehler nach dem Neustarten erstmal beseitigt ist, wurde ein elektrisches Problem vermutet.

    Daher wurde das Steuergerät ausgebaut und zur Überprüfung eingeschickt. Hier wurde kein Fehler festgestellt.

    Hat jemand vielleicht noch eine Idee, woran es liegen könnte.

    Ich möchte den Wagen gerne weiter fahren und nicht gegen eine gesichtslose Windkanalkiste mit noch mehr Elektronik-Pröttel ersetzen müssen.

    Der erste Vectra hat nach 260.000 km auch einen Motorschaden mit Kompressionsverlust am 3. Zylinder erlitten, nach dem er vorher ähnliche Syntome gezeigt hatte.

    Vielen Dank für eure Bemühungen.

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von hawk
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.767
    Fahrzeug
    ASTRA
    Motor
    Z20LEL
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Pfeil

    Hallo,

    kann mich an eine völlig verdreckte Ansaugbrücke als Fehlerursache für den P0303 erinnern. Bei der Gelegenheit auch mal die Drosselklappe auf Sauberkeit überprüfen.

    Das muss nicht die Ursache sein, aber das zu testen kostet ja nix.

    Vielleicht auch noch eine Ventilspülung durchführen.
    Grüße aus dem Berliner Norden

Ähnliche Themen

  1. Omega B Zündaussetzer Opel Omega B Caravan 2,6
    Von Helmuth 3012 im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 09:35
  2. Astra G Astra G 1.8 16 V - Zündaussetzer 3. Zylinder
    Von Ollinho04 im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 11:35
  3. Zündaussetzer 2. Zylinder
    Von commodore68 im Forum Motortechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 12:59
  4. Astra G Fehler an Zündung, nur noch 3 Zylinder, was tun?
    Von sebko im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 20:23
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 00:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •