Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10

19S noch zu retten?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Frankie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    286
    Fahrzeug
    Astra F Sunshine,´69er Opel GT
    Motor
    X16SZ und 19S
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Unglücklich 19S noch zu retten?

    Hallo zusammen,
    ich habe die Woche endlcih mal die Zeit gefunden, um mir dem Motor meines 69er Opel GT- Restaurationsprojektes genauer anzuschauen. Das Die Ölwanne ein Loch hat ist nicht weiter wild. da kann ich ein neues Blech für bauen und einlöten. Viel schlimmer ist, das ich den Motor nur ca. 1/8 Umdrehung drehen konnte. Beim Ausbau der Zündkerzen fiehl mir auf, das die von Zyl. 4 unten korrodiert war. Ich ahnte schlimmes. Nachdem ich den Kopf runter hatte, sah ich das Desaster: Zyl. 4 hat einen Wassereinbrich durch die nicht ganz eingeschraubte Kerze erlitten. Dort, wo der Motor einst stand, schien es reingeregnet zu haben. Genau auf die Kerze. So nun die Frage: Ist er noch zu retten? Wie groß ist der größte Übermasskolben? Die Rostnarben in der Zylinderwand sind ca. 0,5mm tief. Dass heisst, man müßte den Zylinder ca. 1.0mm aufbohren um alles zu erwischen. Ähnlich sieht es mit dem Kopf aus. Ich hab noch nicht weiter geschaut wie es um ihn bestellt ist. Aber das wer ich nächstes Jahr mal machen (müssen). Anbei ein paar Bilder. Nicht erschrecken! Und auch nicht fragen wie ich den Kolben ausgebaut habe.
    Danke schonmal
    Gruß Frankie
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken K800_1.JPG   K800_2.JPG   K800_3.JPG   K800_4.JPG   K800_5.JPG  
    Stolzer GT-Besitzer

  2. #2
    Unser Opel Fachmann Avatar von -Vectra A CC X16SZ-
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Aldenhoven
    Beiträge
    1.774
    Fahrzeug
    Vectra A CC Facelift 1995 Selection
    Motor
    X16SZ Schrottmotor
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Natürlich läßt sich der Block retten , ein Aufbohren und Hohnen ist problemlos möglich da der Block mit den 20ern identisch ist. Das heißt du kannst den Block auf das Maß des 20N,S,E aufbohren lassen und die originalen Kolben des 2 Liters verwenden. Was mir mehr Sorge machen würde ist der Zylinderkopf. So wie er aussieht wirst du Probleme mit den Ventilsitzen bekommen.

    Grundsätzlich ist eine Reparatur möglich , sinnvoller währe allerdings die Anfrage bei einem Instandsetzter oder der Alt Opel IG nach einem Tauschkopf die günstigstere Lösung , wobei du da auch die Köpfe vom 20er verwenden kannst da diese identisch sind.Soll heißen du bist nicht auf einen 19er Kopf festgelegt.

    Bei Fragen zu einem sehr guten auf CIH Motoren spezialisierten Instandsetzter schick mir eine PN. Denn gerade mit den CIH da konn nich jedör mit üm
    Geändert von -Vectra A CC X16SZ- (29.12.2011 um 19:16 Uhr)
    Gruß Dirk

    Opel gabs bis 1979 alles was danach kam hatte keinen Character mehr



  3. #3
    Unser Opel Fachmann Avatar von -Vectra A CC X16SZ-
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Aldenhoven
    Beiträge
    1.774
    Fahrzeug
    Vectra A CC Facelift 1995 Selection
    Motor
    X16SZ Schrottmotor
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hätte einen 20E Kopf da , bei interesse bitte melden.
    Gruß Dirk

    Opel gabs bis 1979 alles was danach kam hatte keinen Character mehr



  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Frankie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    286
    Fahrzeug
    Astra F Sunshine,´69er Opel GT
    Motor
    X16SZ und 19S
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo, danke für das Angebot. Ich hab mich übers Wochenende mit nem Kumpel getroffen. Dassen Bekannter hat noch einen fast kompletten 20E stehen. Was Fehlt sind Schwungscheibe, Kabelbaum mit Steuergerät und LMM. Wenn du da was hättets wäre ich vllt. interessiert. Desweiteren suche ich ein 240er Getrag.

    Gruß Frank

    Frohes neues Jahr!
    Stolzer GT-Besitzer

  5. #5
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.743
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Ich erinnere mich das der 20E grössere Ventile und andere Steuerzeiten als der 19S hat.
    Wenn wieder ein Vergaser drauf soll würde ich die Ventilgrössen und Steuerzeiten nicht ändern, genauso führt ein grösserer Hubraum zu andern Gasgeschwindigkeiten, dh. Vergaser ändern, umbestücken und das wiederum ist schwierig.
    Alternative:
    20E Kopf mit 19S Nockenwelle, vielleicht geht das.
    Aber am sichersten wäre es den Originalzustand wieder herzustellen, herumspielen am Vergaser und dann noch eine AU bei rundem Motorlauf und einwandfreier Gassanhme(Beschleunigungsloch hatte der eh schon gern) hinzu bekommen wird schwer.
    Eventuell sollte man gleich auf Einspritzung umbauen(20E), das erleichtert einiges und wäre dennoch zeitgemäss wegen der H-Zulassung.
    Man könnte auch mal bei Autohaus Greimer(Opel) nachfragen ob sie noch einen 1900er Teilemotor da haben, eine zeitlang haben die dort Teilemotoren billig rausgehauen.
    Gruss Willy

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Frankie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    286
    Fahrzeug
    Astra F Sunshine,´69er Opel GT
    Motor
    X16SZ und 19S
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo,
    wie gesagt es ist ein fast vollständiger 20E. Einspritzung usw wird dann natürlich übernommen, da sie ja dabei ist. Mir fehlen nur besagte Teile, wie oben zu lesen.
    Gruß Frank
    Stolzer GT-Besitzer

  7. #7
    Unser Opel Fachmann Avatar von -Vectra A CC X16SZ-
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Aldenhoven
    Beiträge
    1.774
    Fahrzeug
    Vectra A CC Facelift 1995 Selection
    Motor
    X16SZ Schrottmotor
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Die Teile kannst du alle vom 19er verwenden ,wie gesagt die Bohrungen der Zylinder sind der einzige Baurelevante Unterschied und das der 20E Hydrostößel hat. Die Ventile haben einen größeren Durchmesser was aber nichts ausmacht da sowohl der 19er wie auch der 20er Ventiltaschen hat. Steuergerät , Luftmengenmesser usw. bleibt alles gleich.

    Wegen dem Getriebe müßte ich mal schauen , für den GT würde sich aber eher ein 264 Getrag eignen wegen dem kurzen Schalthebel.

    Welchen Kupplungsdurchmesser hast du denn ?
    Wenns ein 23cm Belag ist kannst du Getrag ehe vergessen , dann müßtest du alles auf 26cm Umbauen.
    Gruß Dirk

    Opel gabs bis 1979 alles was danach kam hatte keinen Character mehr



  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Frankie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    286
    Fahrzeug
    Astra F Sunshine,´69er Opel GT
    Motor
    X16SZ und 19S
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    So, der 20E ist mein. Sieht ganz gut aus soweit.
    Noch eine Frage: Kann ich die Schwungscheibe vom 19S nehmen wegen der Markierungen für den OT? Sind die da vllt anders?

    Gruß Frank
    Stolzer GT-Besitzer

  9. #9
    Unser Opel Fachmann Avatar von -Vectra A CC X16SZ-
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Aldenhoven
    Beiträge
    1.774
    Fahrzeug
    Vectra A CC Facelift 1995 Selection
    Motor
    X16SZ Schrottmotor
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Kannst du nehmen , sind gleich , beide haben Zündzeitpunkt 10° vor OT bei 800 rpm , bzw 24° bei 2200 rpm

    Gruß Dirk

    Opel gabs bis 1979 alles was danach kam hatte keinen Character mehr



  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Frankie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    286
    Fahrzeug
    Astra F Sunshine,´69er Opel GT
    Motor
    X16SZ und 19S
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Besten Danke.
    Stolzer GT-Besitzer

Ähnliche Themen

  1. Daten von nem scheinbar defekten USB-Stick retten??
    Von stefan_86 im Forum Computerecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 12:28
  2. Rauchmelder retten Leben !!
    Von Toto1978 im Forum Plauderecke
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:22
  3. Und noch ein neuer...
    Von Tommy im Forum Grüße, Termine & Clubvorstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •