Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Omega B Caravan 2,5 V6 Automatik springt nach kurzer Pause nicht mehr an

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Borken
    Beiträge
    4
    Fahrzeug
    Opel Omega B 2,5 V6
    Motor
    2,5 V6
    Baujahr
    2002
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Omega B Caravan 2,5 V6 Automatik springt nach kurzer Pause nicht mehr an

    Hallo zusammen, ich habe schon einiges durchgelesen und habe meinen Fehler leider bisher noch nicht gefunden.

    Ich fahre einen Opel Omega B Caravan 2,5 V6 Automatik.

    Folgendes Problem:
    Ich steige morgens in den Ommi und er springt sofort an, wenn ich Ihn jetzt nur Kurzzeitig abstelle (5 - 20 Minuten) möchte er nicht mehr anspringen (Der Motor dreht aber ganz normal). Warte ich länger ist er sogar mit fast leerer Batterie sofort wieder an.

    Es werden keine Fehler angezeigt, angeschlossen am Computer war er schon und die Sicherungen sind auch in Ordnung.

    Zum Tüv im Dezember wurden die Kompressionen gemessen und es wurde alles neu gemacht und abgedichtet. Der Dieselfilter wurde auch neu gemacht und die Spritpumpe läuft auch an. Allerdings haben die Jungs beim Tüv die ganze Zeit die Beleuchtung angelassen so das sie den Wagen dort erste wieder überbrücken mussten damit er wieder ansprang (so wurde es mir von meinem Schrauber erzählt).

    Mein Ommi hat jetzt 260000 km weg und war bis jetzt eigentlich immer zuverlässig.

    Ich hoffe das Ihr mir ein paar Tipps geben könnt womit ich weiterkomme denn ich habe letzten Monat über 2000 Euro reingesteckt und meine Kasse ist fast leer....

    Liebe Grüsse Sascha

    Automatische Beitragszusammenführung

    Hallo nochmal,

    mir ist eingefallen das in dem Omega eine Zusatzheizung (keine Standheizung) verbaut ist um den Motor schneller aufzuwärmen und diese läuft noch nach wenn man nur eine kurze Strecke gefahren ist. Kann es vielleicht damit zusammenhängen?

    Liebe Grüsse
    Sascha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.077
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Wie ist denn nun die Kompression?
    Und: wie aktuell ist die OBDII Auslesung?

    Zum Verständnis: Der Omega läuft astrein, er springt an, ruhiger Leerlauf, läuft auf Strecke, nimmt immer Gas an?
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Borken
    Beiträge
    4
    Fahrzeug
    Opel Omega B 2,5 V6
    Motor
    2,5 V6
    Baujahr
    2002
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Guten Morgen,

    ja er läuft total ruhig, gas nimmt er immer sofort an und auch im Stand wunderbar. Es ist halt nur das Problem das wenn ich gefahren bin und stell den Wagen aus und ich möchte 5 - 20 Minuten später wieder starten, das er dann nicht anspringt.
    Wenn ich eine dreiviertel Stunde bis Stunde später fahren möchte brauche ich nur den Zündschlüssel drehen und er ist sofort wieder an. Es kommt mir so vor als wenn irgentwas im System eine gewisse Zeit braucht damit ich wieder starten kann.

    Liebe Grüsse
    Sascha

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.077
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Tja, vielleicht fummelt Dir da die Zusatzheizung rein. Benzinpumpe wird abgeschaltet, alles möglich. Ist noch irgend etwas nachgerüstet?

    Auf der originalen Omi-Seite fällt mir erstmal lediglich der Temperaturgeber des MSTG ein. Den kann man durchmessen, oder auch gleich mal auf Verdacht tauschen.
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Borken
    Beiträge
    4
    Fahrzeug
    Opel Omega B 2,5 V6
    Motor
    2,5 V6
    Baujahr
    2002
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo, nein sonst ist nichts nachgerüstet worden, werde ich maldurchmessen lassen und werde es bekannt geben.

    Vielen Dank erstmal.

    Liebe Grüsse
    Sascha

Ähnliche Themen

  1. Omega B Omega B springt nicht mehr an nach Steckerabzug
    Von knife-edge im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 23:28
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 20:34
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:50
  4. omega springt nach tachoausbau nicht mehr an...
    Von oh-mega im Forum Motortechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 01:05
  5. Corsa B Corsa springt nach kurzer Standzeit nicht an !
    Von EcoFrank im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 15:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •