Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Krümmer schweissen 2.0 16V ( und AGR Frage)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    nähe Erfurt
    Beiträge
    661
    Fahrzeug
    Omega B 2.0
    Motor
    2.0 XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Krümmer schweissen 2.0 16V ( und AGR Frage)

    so, nun habe ich heute mal unter die Hitzeschutzabdeckung geschaut...

    der Krümmer hat einen schönen ca 8-10 cm langen Riß :-|

    Frage:

    kann man diesen gleich im eingebauten Zustand schweissen lassen ?


    wer hat eigentlich schonmal gesehen, oder weis zumindest wie die Werkstatt den Krümmer plant ? ich glaube nämlich nicht das sie eine derartinge schleifmaschine haben, und das planen Auswärts wird duch die Form des Krümmers, die man ja schlecht fixieren kann problematisch sein, so das ich eher glaube das dies zwar großspurig angegeben wird, aber eigentlich garnicht ausgeführt wird...


    kann es sein, das der Krümmer nur zwischen den eigentlich gasführenden Stellen gerissen ist, der 16V Krümmer ist ja ein schönes Scheißteilchen ...wenn man sich den mal näher betrachtet ist einem klar das sowas reissen muß -> dünner großflächiger Guß mit ungleicher Hitzeeinwirkung - was doch fürn Mist ! :-|

    gibt es einen anständigen Edelstahl Fächerkrümmer ? wenn ja, von welchen Anbieter und was kostet das ?


    noch eine Frage zum AGR?
    ab wann ist die AGR in den Omega B eingebaut worden, und WO am Krümmer befindet es sich ( falls ich mir doch einen neuen zulegen muß)
    unterm Hitzeblech sitzt oberhalb des Krümmers so ein ca. 1cm starkes Metallrohr ist das etwa die AGR Leitung ?
    Omega B CD Caravan 16V X20XEV Benziner, Schaltgetriebe, Bj.96, mit AHK und Schiebedach

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    18
    Fahrzeug
    Omega B 2l 16 V
    Motor
    X20XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo!
    Ich denke du wirst nicht drumrum kommen und dir einen neuen Krümmer besorgen müssen,denn Schweißen an Gußteilen ist nicht das gelbe von Ei und hält von morgens bis abends !Beim Kauf eines neuen Krümmers auf jedenfall aufpassen wegen der AGR! (das Melallrohr welches du nanntes ist die AGR!)(:-
    Gruß Anskiajoha

  3. #3
    LPG_Omega
    Gast

    Standard

    Hi Du Spiessgeselle

    um den Krümmer schweißen zu können muss er raus , ein richig erfahrener Schweißer bekommt das hin , wird dabei auch mittels Flamme erhitzt . An den Enden vom Riss sollten vorher auch kleine Löcher gebohrt werden damit er nicht weiter reisst . Spannen auf der Schleifmaschine geht schon , ist halt etwas mehr Arbeit . Die Befestigungslöcher würde ich um 2mm aufbohren damit der Krümmer etwas mehr Spiel auf den Bolzen hat . Lexmaul hat einen Fächer , allerdings satte 599 Euro . Guter Tip soll sein den Krümmer vom Daewoo Leganza 2.0 16v zu verwenden , Motor ist fast baugleich aber der Krümmer aus einem hochwertigeren Guß (angeblich verzugfrei) , kostet 100 Euro mehr als das Opel Teil .

    Das AGR haben alle 2.0 16v Eco , dich stört es aber nicht da es hinten am Zylinderkopf (beim Zündmodul) hängt . Die Kanäle laufen innerhalb des Motors , die Leitung die Du auf dem Krümmer siehst gehört zur Sekundärlufteinblasung . Wenn Du einen neuen Krümmer kaufst muss er auch wieder diese Anschlüsse haben . Ob der Fächer sowas hat weiß ich nicht , würde da dann vorher unbedingt nachfragen sonst gibt es hinterher Stress . Beim Fächer musst Du auch noch das Hosenrohr vom Kat trennen und diesen am Fächer anschweißen .



  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    nähe Erfurt
    Beiträge
    661
    Fahrzeug
    Omega B 2.0
    Motor
    2.0 XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    hallo leute,

    Danke für die Tips,

    habe mir einen neuen Krümmer besorgt und warte eigentlich nur noch, bis ich ein günstiges Hosenrohr bekomme, dann kann ich den kompletten Auspuff wechseln (den Mittel- und Endschalldämpfer habe ich schon liegen)
    oder ich warte damit noch bis nach dem Winter, sofern der Krümmer noch einigermaßen hält...

    was sind denn das für Probleme mit dem AGR von denen man hin und wieder hört ?
    kann man das AGR auch "totlegen" ?
    Omega B CD Caravan 16V X20XEV Benziner, Schaltgetriebe, Bj.96, mit AHK und Schiebedach

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von X20XEV
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Mitten in Hessen
    Beiträge
    473
    Fahrzeug
    Omega B 2,0L 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Sicher kannst du das AGR auch totlegen! Aber eine gute idee ist das vieleicht nicht. Als erstes mal wird die Motorkontrollleuchte angehen und er wird Fehlercodes setzten und umbedingt besser wird er dadurch auch nicht laufen!
    SCHLACHTFEST

    Schlacht einen Omega B 2,0l 16V 97er Limo, einfach anschreiben und Fragen

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    2
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard 2mm aufbohren

    Hallo ,ich meine auch unbedingt die Bohrungen um 2mm aufbohren damit er mehr spiel hat.Das habe ich bei meinem alten 2,0 16V auch auf anraten eines bei Opel arbeitenden Mechanikers der auch mein Kumpel ist getan. Denn in der Werkstatt wird das nicht unbedingt gemacht man soll schließlich mal öfters einen Krümmer kaufen und einbauen müssen.

  7. #7
    LPG_Omega
    Gast

    Standard AGR tot machen

    Hatte Probleme das er unter Teillast leicht ruckelte , hab das AGR daraufhin stillgelegt und seitdem ist es ok . Manche sagen er zieht besser ohne AGR , denn es führt im Teillastbereich dem Motor Abgase zur Vebrennung zu . Hat sich bei mir aber nicht bemerkbar gemacht .
    Man macht anstatt der Metalldichtung einfach eine dünne Aluplatte unter das Vetil so das es zwar noch funktioniert (kein FC / keine MKL) aber dem Motor keine Abgase mehr zuführen kann .

    Bei Opel gibt es für einen anderen Motor sogar so eine Platte zum Verschließen des AGR´s zu kaufen , die haben da wohl echt Probleme mit

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    nähe Erfurt
    Beiträge
    661
    Fahrzeug
    Omega B 2.0
    Motor
    2.0 XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard RE: AGR tot machen

    LPG_Omega
    ...eine dünne Aluplatte unter das Ventil so das es zwar noch funktioniert (kein FC / keine MKL) aber dem Motor keine Abgase mehr zuführen kann .
    wo sitz das Ventil genau ?

    was meinst du mit FC / MKL ?
    Omega B CD Caravan 16V X20XEV Benziner, Schaltgetriebe, Bj.96, mit AHK und Schiebedach

  9. #9
    LPG_Omega
    Gast

    Standard

    Hallo , das ist hinten am Motor angeschraubt , rechts neben dem DIS Zündmodul (wo die Zündkabel drangehen) . Mkl bedeutet Motorkontrolleuchte und FC Fehlercode . Wenn Du den Stecker vom AGR Ventil abziehst würde die gelbe Motorkontrolleuchte angehen .

Ähnliche Themen

  1. Astra G Krümmer??? mit Kat ????
    Von Marla_01 im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 19:28
  2. Omega B Noch ne Frage zu Stehbolzen/Krümmer
    Von Bernd im Forum Omega, Senator, Signum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 17:31
  3. Astra F Krümmer vom 2,0 16v auf 1,8 16v?
    Von Woita im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 18:41
  4. Corsa B Krümmer + Kat?!
    Von real2k im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 11:46
  5. Radläufe schweissen
    Von spiderman2003 im Forum Vectra, Calibra, Insignia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 16:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •