Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 10 von 46 ErsteErste 1234567891011121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 683

Autobahn

  1. #136
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von Chiefrocker84 Beitrag anzeigen
    Wie ich dann zu Hause war, ließ ich mir diese Situation noch einmal durch den Kopf gehen. Hab ich richtig gehandelt? Hab ich falsch gehandelt? Hab ich die LKW-Fahrer genötigt? Haben mich die LKW genötigt?
    Eine interessante Situation. Vom Gerechtigkeitsempfinden würde ich sagen, du konntest nicht erkennen ob überhaupt oder wenn ja welche Geschwindigkeitsbeschränkung da gilt.

    Im Zweifel ist es aber schon besser, sich an irgendeine Beschränkung zu halten, wer weiß wie möglicherweise im Falle eines Falles ein Verkehrsrichter die Sache ausgelegt hätte.

    Ich hätte auch so gehandelt.

    Außerdem hätten die noch ganz schnell ein Schild nachträglich aufstellen können, das hättest du sowieso nicht beweisen können(alles schon vorgekommen).
    ...
    Automatische Beitragszusammenführung
    ...
    Zitat Zitat von Snake-Force Beitrag anzeigen
    Interessant wäre es wohl gewesen, hätten Sie dich dort geblitzt. Es heißt ja Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, jedoch wenn kein Schild das "Wissen" verbreitet, da kann man wohl nicht viel machen
    Mich haben die tatsächlich schon mal in einer solchen Situation mit Laser gemessen.

    Also: Ein 30er Schild mit Zusatz für 200m. Innerhalb dieser 200m-Strecke befindet sich aber eine kleine Einmündung.

    Ich wurde angehalten und sollte 25€ blechen. Da habe ich den Beamten am Lasergerät gefragt, wo er mich denn genau gemessen hätte. Er hat mir den Punkt beschrieben und ich habe ihm gesagt, daß da eine Einmündung ist und das 30er Schild nicht noch mal aufgeführt ist und der Vorwurf der Geschwindigkeitsüberschreitung nicht haltbar ist.

    Da machte er mich darauf aufmerksam, daß an dem 30er Schild der Zusatz 200m stehen würde.

    Ich darauf: "Aha, dann dürfen die einen nur 30 fahren und die, die aus der Einmündung kommen 50. Wie kann das sein?"

    Er: "Auf dem kurzen Stück kann man doch nicht auf 50 beschleunigen"

    Ich: "Mit nem 911er schon"

    Er: "Solche Beschleunigungsorgien sind doch innerhalb geschlossener Ortschaften veboten"

    Ich: "Wo steht das?"

    Er: "Und außerdem ist das da keine Einmündung sondern nur eine Parkplatzzufahrt."

    Ich: "Falsch, sehen sie, die Straße hat sogar einen Namen, wie an dem Schild unschwer zu erkennen ist, aber egal, ich bezahl das jetzt trotzdem"

    Ich meine EC- Karte rausgeholt, aber da mußte ich plötzlich nur noch 15€ latzen.
    Geändert von nobbi01 (12.07.2011 um 12:09 Uhr) Grund: Automatische Beitragszusammenführung
    Gruß
    Norbert

  2. #137
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chiefrocker84
    Registriert seit
    07.04.2005
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    194
    Fahrzeug
    Opel Astra H Caravan
    Motor
    Z16XEP
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Also an euren Ausführungen seh ich, dass ich ja schon nicht so grundverkehrt gehandelt haben kann.

    Zitat Zitat von Privatier Beitrag anzeigen
    Eine unbeschilderte Strecke sollte es nicht geben !
    Wende Dich mal an die zuständige Autobahnmeisterei.
    Ich hab ja die Telefonnummer von der zuständigen Autobahnmeisterei Weißenfels. Aber wenn ich da anrufe, wird das nicht viel bringen, weil das ja alles Tages"baustellen" sind, die es am nächsten Tag an dieser Stelle nicht mehr gibt.

    Zitat Zitat von nobbi01 Beitrag anzeigen
    Eine interessante Situation. Vom Gerechtigkeitsempfinden würde ich sagen, du konntest nicht erkennen ob überhaupt oder wenn ja welche Geschwindigkeitsbeschränkung da gilt.

    Im Zweifel ist es aber schon besser, sich an irgendeine Beschränkung zu halten, wer weiß wie möglicherweise im Falle eines Falles ein Verkehrsrichter die Sache ausgelegt hätte.

    Ich hätte auch so gehandelt.

    Außerdem hätten die noch ganz schnell ein Schild nachträglich aufstellen können, das hättest du sowieso nicht beweisen können(alles schon vorgekommen).
    Okay. Wie siehts nun aber mit der Tatsache aus, das hinter mir vier oder fünf LKW gedrängelt haben und ihrem Unmut mit Hupen bzw. Lichthupe kund getan haben? Wie gesagt, ich wusste ja nicht, wieviel da tatsächlich erlaubt waren, aber in anbetracht der besonderen Verhältnisse (der "Baustelle") und der nur einen verfügbaren Spur, bin ich eben vorsichtig gefahren.

    Aber so gesehen, war ich in diesem Moment der Grund, warum der Verkehrsfluss zäher war.

    Die StVO besagt: §3 (2) Ohne triftigen Grund dürfen Kraftfahrzeuge nicht so langsam fahren, daß sie den Verkehrsfluß behindern.

    Der Tatbestandskatalag nach Nr. 103000: Sie fuhren ohne triftigen Grund so langsam, dass der Verkehrsfluss behindert wurde. § 3 Abs. 2, § 49 StVO; § 24 StVG; -- BKat ( B - 1) 20,00 EUR

    Da stellt sich mir die Frage: Wäre so eine unbeschilderte Tagesbaustelle ein "triftiger Grund"?

    An anderer Stelle liest man sogar vom Tatbestand der Nötigung, wenn man andere ausbremst (hab ich ja in dem Fall getan ... weil ich diese Geschwindigkeit im unbeschilderten Baustellenbereich nun mal für angemessen befand) und am überholen hindert (ging ja aber nicht anders, auf der Grund der nur vorhandenen einen Spur). Müsste man dann nun in diesem Fall auch eine Nötigung in Betracht ziehen?
    Opel Astra H Caravan 1.6 Twinport Edition 06/2005

    Z16XEP, 105 PS, ultrablau, Klimaautomatik, PDC hinten (leider defekt), CD30 MP3, Opel-Leichtmetallfelgen 6,5J x 16 im 5-Y-Design

  3. #138
    Unser Mann der Straße Avatar von Frisco-Kid
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.551
    Fahrzeug
    Kadett E 1.8i GT ; Corsa C GSi
    Motor
    Z18XE
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Die Frage zur Geschwindigkeit ist nicht sehr einfach...

    Es war nur eine Fahrspur vorhanden, weil die andere durch Pylonen abgesperrt war.
    "Eigentlich" benötigt man dann keine zusätzlichen Schilder.
    Auf einspurigen Straßen ausserhalb geschlossener Ortschaften darf man 100 km/h fahren. (Ich denke, das die bauliche Trennung durch die Pylonen aufgehoben ist...)
    Da die Pylonen aber nicht nur eine Absperrung sind, sondern auch als Verkehrszeichen (Achtung Arbeits- oder Gefahrenstelle!) gelten, würde ich nicht schneller als 80 km/h fahren.

    Da die Pylonen auf ein mögliche Gefahr hinweisen, wird man dich nicht bestrafen können, weil du deine Geschwindigkeit den Umständen angepasst hast.


    Zu den Lkw:

    Was hätten die denn gemacht, wenn (z.B.) ein Autokran mit 62 km/h vor denen gewesen wäre?
    Nichts... Sie hätten es hinnehmen müssen.

  4. #139
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @Frisco-Kid

    Zitat Zitat von Frisco-Kid Beitrag anzeigen
    Da die Pylonen aber nicht nur eine Absperrung sind, sondern auch als Verkehrszeichen (Achtung Arbeits- oder Gefahrenstelle!) gelten, würde ich nicht schneller als 80 km/h fahren.
    Hi @Frisco-Kid,

    Du bist da der Profi.

    Sehe ich aber genauso wie Du, schneller als 80 km/h würde ich auf einer mit Pylonen abgesteckten einspurigen Autobahn auch nicht fahren.

    Normalerweise (wenn korrekt beschildert) steht da nämlich auch 80 km/h.

    Gute Nacht, muss Morgen früh raus geht wieder nach Bochum.

  5. #140
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Man muß ja auch an die armen Autobahnbaustellenarbeiter denken, die haben einen echt gefährlichen Job, wenn du da mit 200km/h in 1m Entfernung dran vorbeifliegst.....
    Gruß
    Norbert

  6. #141
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Ach wat war dat schön heute....

    ...Hamburg - Bochum :

    - keine Spakken auf der BAB.
    - zwar viele LKW, aber coole Fahrer.
    - keine pendelnde LKW-Hänger in der 2 m Baustelle.
    - auch die großen 4 (Audi BMW Mercedes Porsche) haben mir brav ab 190 km/h Platz gemacht (!)
    - völlig entspannte Fahrt

    Negativ:
    - meine MKL hat sich nach langer Zeit mal wieder bei Tempo 120 km/h und Tempomat gemeldet.

    Das habe ich dem blöden anoxydiertem Turbogestänge dann gleich wieder ausgetrieben !!!
    48 km & nochmal 30 km (A43) absolute Volllast am Stück !
    17,8 L Verbrauch stöhnte mein BC.
    Egal !
    Tempomat macht jetzt wieder was er soll.
    Keine MKL mehr !

    Nette Fahrt, nur mein Weib war etwas blass um die Nase.
    Hat aber nichts gesagt und ich bekam nach dem Abstellen des Fahrzeuges einen "dicken Kuss"
    Könnte noch ein netter Abend werden............

  7. #142
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Einseitige Berichterstattung

    Hab heute einen Artikel in der Bildung gelesen:

    Biker rast sich fast zu Tode

    Auf der A59 in Höhe Duisburg Hochfeld in Richtung Dinslaken ist ein Motorradfahrer fast tödlich verunglückt. Es war zu lesen, daß ein Peugeotfahrer auf die linke Spur gewechselt ist, um anderen Autofahrern das Einfahren zu ermöglichen.

    Da sei ein Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit gekommen, der dann noch versucht hätte, den Peugeotfahrer auf dem ganz linken Fahrstreifen, auf dem Bauarbeiten stattfinden zu überholen. Dabei ist er gestürzt und hat sich schwer verletzt.

    Ich vermute, daß sich das etwas anders zugetragen hat. Bestimmt ist der Peugeotfahrer einfach rübergezogen ohne auf den Motorradfahrer zu achten. Der hat bestimmt nicht versucht, den Peugeotfahrer zu überholen, sondern wollte nur ausweichen und ist dabei verunglückt.

    Der Unfallverursacher ist der Peugeotfahrer, aber beim unkritischen Leser entsteht durch die Art der Berichterstattung der Eindruck daß der Motorradfahrer selbst schuld ist. Außerdem darf man, um anderen das Einfahren zu ermöglichen nur dann auf die linke Spur wechseln, wenn die frei ist.
    Gruß
    Norbert

  8. #143
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo allerseits,

    melde mich zurück aus Dänemark. Heute Nacht zurückgekommen. Gestern bei Schleswig mussten wir die A7 verlassen: Vollsperrung!

    Willy, das ist doch nicht allzuweit von dir entfernt, hast du vielleicht etwas gehört was da los war?
    Gruß
    Norbert

  9. #144
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Das war ich, ich wusste ja das du zurückkommst und wir hatten alles vorbereitet mit Kaffee und Kuchen und die Sperre für Norbert..
    Flensburg-Richtung Satrup-Brebel...
    Nee, im ernst, ich weiss es auch nicht, im Radio hörte man immer nur "Spaziergänger auf der Fahrbahn"...."Tiere auf der Fahrbahn", da hört man dann nicht mehr hin.
    Gruss Willy

  10. #145
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin Willy,

    wären wir nicht schon so spät dran gewesen , hätten wir euch schon gerne "überfallen". Wahrscheinlich fahren wir nächstes Jahr wieder in die Richtung.

    Jedenfalls waren wir dann auch spät genug dran um wenigstens die Elbe staulos zu unterqueren.

    Zurück sind wir dann die etwas weitere Strecke über Hannover zum Ruhrpott gefahren, um nicht in der Riesenbaustelle zwischen HH und HB zu stehen. Hat aber auch nichts gebracht, denn auf der A2 war ein Schwertransport, und viele trauten sich nicht, den zügig zu überholen.
    Gruß
    Norbert

  11. #146
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Ich würde in Richtung Ruhrpott freiwillig nur 60 fahren wenn mir jemand im Gegenzug garantiert dann keinen Stau zu haben..
    Gruss Willy

  12. #147
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @nobbi01

    Zitat Zitat von nobbi01 Beitrag anzeigen
    Zurück sind wir dann die etwas weitere Strecke über Hannover zum Ruhrpott gefahren, um nicht in der Riesenbaustelle zwischen HH und HB zu stehen. Hat aber auch nichts gebracht, denn auf der A2 war ein Schwertransport, und viele trauten sich nicht, den zügig zu überholen.
    Statt der A1 lieber die "tödlichste Autobahn Deutschlands" ?
    Du hat Nerven !
    A1 & A43 ist IMMER die schnellste Strecke in den Pott !
    Egal ob mit Porsche, Audi A8, Meriva, oder mein alter Rekord mit dem getunten Zafira A OPC von 2:24h !

    Das sagen selbst die Profis von "Grafs-Reisen".
    Die haben auf der A7 letztens nach dem Hamburger Hafengeburtstag 9 (!!!) Stunden gebraucht.....

    Mein negativ Rekord A1 & A43 liegt dagegen nur bei bei 5:48h !

  13. #148
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Allerdings bin ich zu meiner Montagezeit auch schon mal gut durchgekommen auf dieser Strecke (ist allerdings schon etwas her.....).
    Gruß
    Norbert

  14. #149
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Kölner Ring

    Heute war ja schon die Hölle los auf dem Kölner Autobahnring, wie man in den Verkehrsnachrichten hören konnte. Montäglicher Berufsverkehr, Regen, Unfälle....alles zusammen führt da immer zum Superstau.

    Die Krönung folgt allerdings am kommenden Wochenende: Sperrung der A3 im Bereich des Kölner Rings in beiden Richtungen von Samstag 16 Uhr bis Sonntag 20 Uhr. Bin mal gespannt....
    Gruß
    Norbert

  15. #150
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @nobbi01

    Guten Abend @nobbi01,

    ich glaube wenn es Alle (oder die Meisten) vorher wissen,
    dann wird da relativ wenig passieren.

    Vor 4 Wochen gab es eine Vollsperrung der A40 für 10 Tage (von Venlo kommend --> Richtung Essen/Bochum),
    Umleitung war gut ausgeschildert und es gab kaum Stau.
    Der WDR hat es stündlich schon eine Woche vorher kommuniziert, alle wußten es und konnten die Stelle weiträumig umfahren.

    (Das schöne am Pott, es gibt viele Autobahnen !
    Deswegen war es für mich am Anfang auch so verwirrend.)

    Gute Nacht !

Ähnliche Themen

  1. Motorelektonik auf der Autobahn
    Von opelcorsasep im Forum Motortechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 14:46
  2. Corsa B Motorkontrollleuchte auf der Autobahn
    Von Plan-B im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:42
  3. Auto geht auf Autobahn aus
    Von papito83 im Forum Motortechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 21:10
  4. MKL auf Autobahn
    Von Tigra-Bo im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 19:10
  5. Tigra MKL auf der Autobahn
    Von YellowCab im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 08:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •