Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 12 von 46 ErsteErste ... 2345678910111213141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 683

Autobahn

  1. #166
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hab ich schon mal gesehen, aber schon lange her. Ganz nett auf jeden Fall.
    ...
    Automatische Beitragszusammenführung
    ...
    Super gespielt, der blonde Hans, aber auch die Knef war klasse, nicht nur weil sie damals ein flotter Feger war....
    Geändert von nobbi01 (31.10.2011 um 22:16 Uhr) Grund: Automatische Beitragszusammenführung
    Gruß
    Norbert

  2. #167
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Das beste fand ich war die Beschriftung der Brotpäckchen, Käse, Wurst...
    Das muss Madame auch machen dann weiss ich genau welches Päckchen ich nun nehmen möchte und muss nicht immer raten.
    Es ist viel Gutes und Nützliches seitdem verloren gegangen, das kennen die Frauen heute garnicht mehr.

    Gruss Willy

  3. #168
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Meistens bin ich derjenige, der die Brote schmiert, für Frau und Kinder. In dem Film fand ich auch die Aufnahmen von den Raststätten, Fahrbahnen ohne Leitplanken und Baustellenabsicherungen Anno 1952 interessant. Letztere würden heute bestimmt zu den allerschlimmsten Unfällen führen.
    Gruß
    Norbert

  4. #169
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Erstmal wurde nur maximal 120 gefahren weil die Kisten sonst auseinanderflogen und zum andern wusste jeder das es den sicheren Tod bedeutet hätte wenns rummst, daher fuhr man entsprechend vorsichtig.
    Heute wird den Leuten ja weissgemacht das ihnen in dem "neuen Modell" quasi nichts mehr passieren könne, was z.T auch stimmt.
    Ich sage nur das die Transitstrecken in der DDR eigentlich ziemlich sicher waren, selbst zu Ferienbeginn gab fast nie Staus oder Unfälle, aber ab 90 wars damit schlagartig vorbei, Staus ohne Ende obwohl die Passkontrollen entfielen und Unfälle enmasse..
    Die Fahrt dauerte länger als vorher wo Tempo 100 angesagt war und die Vopos anwesend waren.
    Sollte man mal drüber nachdenken.
    Gruss Willy

  5. #170
    Erfahrener Benutzer Avatar von Snake-Force
    Registriert seit
    30.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.504
    Fahrzeug
    BMW E81
    Motor
    N47 D20
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Heute bei Auto-News.de gelesen:

    Die unbeliebtesten Verkehrsteilnehmer

    Platz1: Drängler
    Platz2: Notorische Linksfahrer auf der Autobahn
    Platz3: Schleicher
    Platz4: Nicht-Blinker
    Platz5: Raser
    Platz6: Müll-aus-dem-Fenster-Werfer
    Platz7: Autofahrer, die nicht wissen, wo sie hinwollen
    Platz8: Mittelstreifenfahrer
    Platz9: Angeber
    Platz10: Fahrradfahrer auf der Straße
    Da hätten ma die Top10, also gerade von Platz 8 hatte ich heute gefühlte 200 Stück, auf der Berliner Stadtautobahn. Auf der rechten Spur fuhren vereinzelt Fahrzeuge mit 100 Meter Luft zwischen den Autos, auf dem Mittelstreifen war nur 5-6 Meter Luft pro Auto. Dazu fuhren sie teilweise auch nur 70-80 km/h. Ich hätte am liebsten alle gemütlich mit 90 rechts überholt. Man möchte ja aber auch nicht selber zum Verkehrssünder werden.

    Es gibt sogar Beweisfotos aus dem All, per Google Maps. Siehe Anhang.

    Zu besseren Übersicht hab ich mal die Autos markiert, in eine Fahrrichtung obwohl die andere Seite auch nicht wirklich besser ist. Zu sehen ist ein Abschnitt von ca. 200 m

    Grün sind die Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen, Gelb die auf dem Mittelstreifen und Rot die auf dem linken Fahrstreifen, aber schaut es euch selber an.

    Gruß Sven.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Stadtautobahn Berlin.jpg  

  6. #171
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Ja, Swen das ist auch das, was mich immer wieder stört, habe ich jetzt auf der Fahrt nach Aschau wieder erleben müssen. Demonstrativ bin ich von ganz rechts nach ganz links um zu überholen und dann wieder nach ganz rechts. Manche bleiben stur in der Mitte, obwohl ich nach dem Vorgang den Blinker immer noch etwas anlasse.

    Danke auf jeden Fall für deine Grafik!
    Gruß
    Norbert

  7. #172
    Benedict
    Gast

    Standard

    Frisco-Kid weiß es schon - für die anderen hier die neusten Neuigkeiten:

    Das Bundesverkehrministerium teilt mit, dass demnächst auf allen Autobahnen die rechte Spur auf Grund von nur geringer Nutzung weggerissen wird - und dafür links dann noch eine zusätzliche Spur angebaut wird.

    Der Ausbau soll zunächst auf den Hauptverkehrachsen (A1 - A9) stattfinden, danach wird auch das weitere Autobahnnetz sukzessive umgebaut.

    Gruß

    Benedict

  8. #173
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Der war gut , aber dann wird die Mittelspur, die nach dem Umbau die Funktion der nicht mehr vorhandenen äußeren rechten übernehmen muß möglicherweise nicht von den Verkehrsteilnehmern angenommen.

    Daher plant das Bundesverkehrsministerium für den Fall eines Scheiterns dieser Maßnahme einen Großversuch:

    Deutschland wird zeitweise auf Linksverkehr umgestellt, damit diese Spur auch mal als Überholspur genutzt wird und die Fahrbahnen sich gleichmässiger abnutzen.
    Gruß
    Norbert

  9. #174
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    25
    Fahrzeug
    Meriva
    Motor
    X14
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von nobbi01 Beitrag anzeigen
    Deutschland wird zeitweise auf Linksverkehr umgestellt, damit diese Spur auch mal als Überholspur genutzt wird und die Fahrbahnen sich gleichmässiger abnutzen.
    Das habe ich auch gehört. Bei Kalenderwochen mit gerader Zahl gilt Rechtsverkehr und bei KWs mit ungerader Zahl gilt Linksverkehr. Aber nur bei Jahreszahlen mit gerader Endziffer. Bei Jahreszahlen mit ungerader Endziffer gilt das genau anders herum.

    Gruss

    Thom

  10. #175
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hallo Thom,

    Ich denke mal, damit ist die Planung abgeschlossen und ausgereift, der Großversuch dürfte ab jetzt bei Bedarf sofort starten können.
    ...
    Automatische Beitragszusammenführung
    ...
    Fast jede Planung bedarf einer Nachbesserung:

    Komplett auf Linksverkehr umzustellen würde keinen Sinn machen. So müßte es aussehen:

    Die Verkehsteilnehmer müßten die Richtungsfahrbahnen weiterhin in der selben Richtung befahren, nur müßte in der dreispurigen Fahrbahn Linksfahrgebot bestehen, Rechtsüberholen erlaubt und Linksüberholen verboten sein. Nur so würde der gewünschte Effekt der gleichmäßigen Abnutzung eintreten.
    Geändert von nobbi01 (03.11.2011 um 11:00 Uhr) Grund: Automatische Beitragszusammenführung
    Gruß
    Norbert

  11. #176
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Hihi.....

    Die unbeliebtesten Verkehrsteilnehmer

    Platz1: Drängler
    Platz2: Notorische Linksfahrer auf der Autobahn
    Platz3: Schleicher
    Platz4: Nicht-Blinker
    Platz5: Raser
    Platz6: Müll-aus-dem-Fenster-Werfer
    Platz7: Autofahrer, die nicht wissen, wo sie hinwollen
    Platz8: Mittelstreifenfahrer
    Platz9: Angeber
    Platz10: Fahrradfahrer auf der Straße

    ....so ein Mist, ich bin erkannt !

  12. #177
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Und ich bin:

    der Kurvenraserminator, der seine Mitfahrer dazu bringt, die Kotztüten rauszuholen(hat meine Tochter geschrieben)
    Gruß
    Norbert

  13. #178
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard 4 Spuren pro Fahrtrichtung

    Noch mal was zum Thema Mittelspurfahrer, es gibt auf den deutschen Autobahnen ja auch Streckenabschnitte mit 4 Fahrspuren pro Fahrtrichtung, der längste glaube ich die A5 im Frankfurter Raum. Da ist dieses Phänomen noch stärker zu beobachten. Hier wird die äußere rechte Spur so gut wie gar nicht benutzt, noch nicht mal von den Lastern, allenfalls bei Stau.
    Gruß
    Norbert

  14. #179
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    25
    Fahrzeug
    Meriva
    Motor
    X14
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Fahr doch mal ganz rechts mit ca. 120 km/h und dann ist auf der 2. oder 3. Spur so ein *****, der mit 100 da langzuckelt. Da muss du 3 Spuren wechseln um den zu überholen und dann wieder 3 Spuren zurück auf die ganz rechte. Das machst du 2 mal, dann bleibst du auch links. Das Problem wäre aus der Welt, wenn man auch rechts an den langsameren vorbeifahren dürfte. (Ich schreibe bewusst nicht überholen!)
    Gruss

    Thom

  15. #180
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @Thom - Stimmt !

    Zitat Zitat von Thom Beitrag anzeigen
    Fahr doch mal ganz rechts mit ca. 120 km/h und dann ist auf der 2. oder 3. Spur so ein *****, der mit 100 da langzuckelt. Da muss du 3 Spuren wechseln um den zu überholen und dann wieder 3 Spuren zurück auf die ganz rechte. Das machst du 2 mal, dann bleibst du auch links. Das Problem wäre aus der Welt, wenn man auch rechts an den langsameren vorbeifahren dürfte. (Ich schreibe bewusst nicht überholen!)

    Hallo @Thom, ist ein gutes Argument.

    Jetzt dazu "der Hammer" (!) wenn man rechts überholt,
    bekommt man eine höhere Strafe und mehr Punkte (3) als wenn man ganz rechts - auf dem Standstreifen überholt.
    Das ist kein Witz !

    Früher, also vor ca. 7 Jahren habe ich noch gnadenlos rechts überholt, auch auf zweispurigen Autobahnen......

    Ein High-Speed Fahrsicherheitstraining hat mir diese Art der Verkehrsgefährdung allerdings ganz schnell ausgetrieben.
    Ich bin ja lernfähig.

Ähnliche Themen

  1. Motorelektonik auf der Autobahn
    Von opelcorsasep im Forum Motortechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 13:46
  2. Corsa B Motorkontrollleuchte auf der Autobahn
    Von Plan-B im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 15:42
  3. Auto geht auf Autobahn aus
    Von papito83 im Forum Motortechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 20:10
  4. MKL auf Autobahn
    Von Tigra-Bo im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 18:10
  5. Tigra MKL auf der Autobahn
    Von YellowCab im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 07:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •