Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 43 von 46 ErsteErste ... 3334353637383940414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 645 von 683

Autobahn

  1. #631
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Naja "Push the Hammer down"....

    ....sind auch nur noch wenige 3spurige Autobahn Abschnitte......

    Die meisten sind inzwischen auf 120 km/h oder jetzt neu (find ich gut!) auf 130 km/h begrenzt.

    Wobei 130 km/h schon ganz O.K. ist.
    Tempomat rein auf 132 km/h lt. Navi und es ist entspanntes Fahren.
    ("Schatz mach mir bitte eine Zigarette an" )

    Bei der jetzigen absoluten Navi Topspeed von 212 km/h (mehr geht ums verrecken nicht) liegt mein Dieselchen zwar immer noch satt auf der Strasse, tatsächlich weniger windempfindlich
    als der Zaffi, aber man muss die anderen Verkehrsteilnehmer (leider viele *****en) immer im Blick haben, und praktisch wie beim Schach die Züge vorraus sehen und planen.
    (Ich sage immer "ich hab das im Urin" was die Trollvottel als nächstes machen......stimmt zu 99% auch.)

    Kleinster Fehler bei einem Tempo über 150 km/h und die "Engel singen".
    Das ist auch eine Frage der Konzentration.
    Strecke Hamburg-Bochum, oder Bochum-Hamburg 381 km kann ich die Konzentartion auf diesem Level halten.

    Wenn ich aber von Bochum nach Bayern fahre 680 km, dann nicht mehr, dann fahre ich auch eher langsamer und defensiv.
    1. Weil ich die Strecke nicht so genau kenne.
    2. Weil meine höchst Konzentration nur noch für max. 400 km hält - man wird älter, die Leistungsfähigkeit sinkt, da bin ich ganz ehrlich. (Da nützt auch mein jährliches Fahrsicherheitstraining nichts mehr.)

    Euch Allen - allzeit gute Fahrt !

  2. #632
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    @ Willy:

    Schau mal auf die Uhrzeit dieses Beitrages .... ich bin schon zu Hause und habe einen Kaffee getrunken, während andere noch „hackeln“ dürfen Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	devil.gif 
Hits:	38 
Größe:	959 Bytes 
ID:	15461

    @ Rolf:

    Ich hatte Dippi A 4,6 + Dippi A Coupé 5,4 (ist mir so ein Vollpfosten reingeknallt = Totalschaden) und Dippi B 2,8E und 5,4 ... waren alles schöne Autos und so ziemlich das Beste, was man als Langstreckenfahrzeug früher unterm Hintern haben konnte. Probleme mit der Straßenlage hatte ich eigenlich mit keinem davon wirklich, während mein 64er Chevrolet Impala SS Convertible eine Straßenlage wie eine volltrunkene Seekuh auf Rollschuhen hatte ... aber schee war er

    Der Chevy hatte den „kleineren“ V8-Motor 350cui / 5,7 ltr mit 256 PS ... damals gab es deutlich kräftigere Triebwerke.

  3. #633
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2006
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    487
    Fahrzeug
    Vectra B, Sport, Caravan, Bj. 03/00
    Motor
    X20XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von convoybuddy Beitrag anzeigen
    ..... während mein 64er Chevrolet Impala SS Convertible eine Straßenlage wie eine volltrunkene Seekuh auf Rollschuhen hatte ... aber schee war er

    Der Chevy hatte den „kleineren“ V8-Motor 350cui / 5,7 ltr mit 256 PS ... damals gab es deutlich kräftigere Triebwerke.
    Bei den amerikanischen Tempolimits ist ein straffes Fahrwerk ja auch nicht nötig.

    Ich amüsiere mich immer köstlich wenn in den amerikanischen Filmen die Streifenwagen um die Kurven eiern!
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d. h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

  4. Gefällt mir convoybuddy, OmegaAfahrer, nobbi01 gefällt dieser Beitrag
  5. #634
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von SAHL Beitrag anzeigen
    Bei den amerikanischen Tempolimits ist ein straffes Fahrwerk ja auch nicht nötig.

    Ich amüsiere mich immer köstlich wenn in den amerikanischen Filmen die Streifenwagen um die Kurven eiern!
    Oft genug endeten sie ja deshalb auch in stabiler Seitenlage oder schlimmer

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rückenlage.jpg 
Hits:	11 
Größe:	13,7 KB 
ID:	15462


    Das ist übrigens kein Film-Unfall ...

  6. Gefällt mir SAHL gefällt dieser Beitrag
  7. #635
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Genau...

    ....deswegen ist es auch immer wieder lustig wenn in einem US Film ein Porsche, Ferrari, selbst ein VW Golf GTI keinen US Polizeiwagen oder selbst einen Ford F150 Truck (mit dem Helden am Steuer) abschütteln kann......

    Das heisst jetzt aber nicht das ich US-Cars nicht mag !
    Der neue Mustang, die Dodge Viper.
    Die vielen geilen Hot Rods.

    Nur ein Audi Quadro A6/A8 verbläst auch die auf einer kurvigen Landstrasse locker.........wg. genau das was @convoybuddy schrieb.

    Dafür kosten die Ami-Schlitten auch nur die Hälfe oder gar 1/3.

  8. #636
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von Privatier Beitrag anzeigen

    Dafür kosten die Ami-Schlitten auch nur die Hälfe oder gar 1/3.
    In Deutschland ....

    Bei Motor Talk hat jemand mal ausgerechnet, dass in Österreich beim Dodge Challenger SRT Hellcat alleine an NOVA um die 60.000 Euronen anfallen würden!
    (Das ist die frühere Luxussteuer, die mit einem Umweltmäntelchen behängt wurde, um EU-konform zu sein ....)

    Dazu der Kaufpreis — bei Geiger — von rund 93.000 Euronen.

    Für mich ist das ein absolutes lechz-hechel-Auto, da könnten mir alle Ferrari und Lamborghini gestohlen bleiben.

  9. Gefällt mir nobbi01 gefällt dieser Beitrag
  10. #637
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zirfeld
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Lahr
    Beiträge
    215
    Fahrzeug
    2 Omega B, Caravan AT. Limousine MT
    Motor
    Beide X20XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin Convoy Buddy

    Also, sollte ich mal wieder richtig zu Geld kommen, wäre mein Traum ein ganz spezielles US car, welches eigentlich gar keins ist.

    Ich meine den Pontiac GTO aus den frühen 2000 er Jahren. Der GTO ist eigentlich ein linksgelenkter Holden Monaro from downunder Australia. Der Monaro ist die Coupe Variante des Holden Commodore und da kommen wir der wahren Herkunft des Wagens schon deutlich näher.

    Der Holden Commodore ist - etwas verbreitert - auf der Omega B Plattform aufgebaut. Die Verbreiterung war nötig, weil Holden das gemacht hat, was sich Opel nie getraut hat, nämlich den GM Northstar Motor einzubauen, der seinerzeit auch die Corvette befeuerte.

    Im GTO waren 294 kW lieferbar.

    Was ist aus Deinem Diplo A Coupe geworden?

    Rolf

  11. #638
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    In das Dippi Coupé ist innerstädtisch ein wohl etwas übermüdeter LKW-Fahrer mit einer Rübenladung rechts reingebrettert.

    Letzter Aufschrieb auf der Diagrammscheibe war knapp 70 ! Lenkzeit auch deutlich überschritten, und bei Zuckerrüben anzunehmen ist auch eine "zarte" Überladung. Der Einschlag des MAN-Haubers war von etwa ½ Beifahrertür bis Vorderwagen. Er hat den schweren Dampfer fast 5m quer vor sich her geschoben ...

    Der Sachverständige meinte pupstrocken, dass eine fachgerechte Instandsetzung samt Richten den Zeitwert des Wagens etwa um das 2- bis 2½-fache übersteigen würde. Für den Totalschaden habe ich noch rund 6.500 Märker bekommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Rolf, guggsdu: https://de.wikipedia.org/wiki/Vauxhall_Monaro .... https://de.wikipedia.org/wiki/Pontiac_GTO


    Sein Vorgänger als Pontiac GTO von 1969 mit 400cui-Motor würde mich anmachen

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f1/1969_Pontiac_GTO_Judge.jpg/220px-1969_Pontiac_GTO_Judge.jpg

  12. #639
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    378
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motor
    1.6, 170 PS
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Bei diesen Ami Sportwagen gefällt mir das muskulöse Design, das besonders beim Dodge Challenger mit seinem Doppelscheinwerfer-Kühlergrill an die 70erJahre erinnert, gekonnt an unsere Zeit angepasst. Fällt auf.
    Gruß
    Norbert

  13. #640
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Der Dodge Challenger (Bodengruppe, Achsen) ist doch Basis Benz-E-Klasse?
    .
    Man hat sich ja ewig aufgeregt was die Amis mit den alten untengesteuerten Motoren wollen, die wären ja nicht drehzahlfest, vergessen wurde aber das sie die Drehzahl garnicht brauchen..
    Ich finde die V8 in Booten immer so schön anzuhören, ist wie Musik...könnte ich stundenlang zuhören..
    Es gibt welche die fahren ihren Auspuff im Hafen unter Wasser wegen Lärm und ab bestimmter Drehzahl fährt die Abgasanlage wieder aus dem Wasser heraus....achje...
    .
    Zum Opel V8 hiess es früher der wird heiss und darf nicht Vollast laufen wie die Amis angeblich auch
    Bei den Booten fahren sie mit 60° Kühlwasser und richtige Pumpen und richtige Wärmetauscher, da geht alles
    Gruss Willy

  14. #641
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zirfeld
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Lahr
    Beiträge
    215
    Fahrzeug
    2 Omega B, Caravan AT. Limousine MT
    Motor
    Beide X20XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin Willy

    Ich bin ja auf der Rückbank eines Diplomat B 5,4 aufgewachsen. Der Wagen gelangte als Vorführwagen (Erstbesitzer Adam Opel AG) in die Familie. Der Diplomat war schon etwas besonderes. Die Fahrleistungen waren für die 70ger Jahre exorbitant. Der Diplo lief gestoppte 240, wobei die Tachonadel schräg links unten hing, da wo schon längst keine Zahlen mehr sind. Die Beschleunigung wurde mit 7 Sekunden auf Tacho 110 ermittelt. Es war klar, dass der Motor "nicht ganz" dem Serienstand entsprach.

    Das alles mit einer Aerodynamik deren cw Wert dem einer Ikea Schrankwand entspricht. Geschont wurde der Diplo nicht und das Potential wurde des öfteren ausgefahren. Sehr zum Leidwesen einiger Sportwagenfahrer, auch ein 300 SEL 6.3 hatte nicht den Hauch einer Chance.

    Aber er lief guuut! Und das war mit dem Klassefahrwerk (de Dion Hinterachse) und der perfekten Bremsanlage (wo gab es anno 69 schon innenbelüftete Bremsscheiben rundum) auch gut nutzbar.

    Niemals gab es irgendwelche Motorprobleme und der Wagen hatte zuletzt über 300.000 Kilometer auf der Uhr.

    Rolf

  15. #642
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von Zirfeld Beitrag anzeigen

    Niemals gab es irgendwelche Motorprobleme und der Wagen hatte zuletzt über 300.000 Kilometer auf der Uhr.

    Rolf
    Also eingefahren

    Viele thermische Probleme von Amis der 60er bis 80er konnte man recht einfach in den Griff bekommen:

    Für alle (!) V8 gab es im US-Zubehörhandel Alu-Ölwannen mit Längsrippen und auch Ölkühler. Wer das montiert hatte, brauchte auch keine Angst vor einem Stau nach einer halbstündigen Fahrt mit 180 km/h haben. (Ohne diese Umbauten starben viele V8-Kopfdichtungen .... bei meinen Amis gottlob nie.)

  16. #643
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zirfeld
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Lahr
    Beiträge
    215
    Fahrzeug
    2 Omega B, Caravan AT. Limousine MT
    Motor
    Beide X20XEV
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hi Convoy Buddy

    Danke für den Link.

    Was die Baureihe betrifft, bin ich recht gut im Thema, kenne nahezu alle Varianten. Davon gibt es ja allein downunder nicht wenige.

    Für mich interessant wäre der Pontiac GTO oder der baugleiche Chevrolet Lumina. Beides sind LHD. Der GTO wurde hauptsächlich in Nordamerika verkauft, der Lumina im mittleren Osten (Emirate)

    Exemplarisch habe ich einmal eine e-bay Auktion durchgerechnet. Objekt war ein Pontiac GTO, ein California Car ohne erkennbaren Rost oder sonstige Schäden mit weniger als 50 kkm auf der Uhr.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pontiac GTO 001a.jpg 
Hits:	36 
Größe:	65,7 KB 
ID:	15463


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pontiac GTO 002a.jpg 
Hits:	36 
Größe:	58,1 KB 
ID:	15464


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pontiac GTO 003a.jpg 
Hits:	36 
Größe:	67,6 KB 
ID:	15465


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pontiac GTO 006a.jpg 
Hits:	36 
Größe:	52,7 KB 
ID:	15466


    Der Wagen hätte inclusive eines 4 wöchigen Traumurlaubes für 2 (persönliche Abholung vor Ort, Überführung auf eigener Achse von CA nach NY mit "einigen" touristischen Umwegen)

    Verschiffung nach Bremerhaven
    Deutscher Zoll
    Überführung von Bremerhaven nach Lahr
    Deutsche Zulassung mit TÜV (der GTO hat eine Euro Zulassung)

    ungefähr 20.000 Euro gekostet.

    Ziemlich viel Geld für ein etwas abgedrehtes Omega Coupe. Aber sehr reizvoll. Irgendwann schlage ich zu.....

    Rolf

  17. Gefällt mir convoybuddy gefällt dieser Beitrag
  18. #644
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Windig heute......

    ...der Spritverbrauch ging rauf.

    1x kurz, jetzt wieder mit Sommerreifen, 206 km/h geschaft.
    Auto war voll, mit Koffern und Holzzuschnitten.

    Ich bin froh wieder ein paar Tage in Hamburg zu sein !

    Ich hoffe Ihr hattet schöne und erholsame Ostertage.

  19. #645
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    145
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von Privatier Beitrag anzeigen
    ...der Spritverbrauch ging rauf.

    1x kurz, jetzt wieder mit Sommerreifen, 206 km/h geschaft.
    Auto war voll, mit Koffern und Holzzuschnitten.

    Ich bin froh wieder ein paar Tage in Hamburg zu sein !

    Ich hoffe Ihr hattet schöne und erholsame Ostertage.
    Ganz so fett brauche ich es auf die alten Tage nicht mehr

    Wenn ich im Sommer im Urlaub nach WF fahre, wird mein Zaffi endlich auch mal etwas durchatmen dürfen.
    Auf meinem 40km-Arbeitsweg ist nicht ein einziger Meter „Autobahn“ (A22 / A23), auf dem ich mehr als 80 fahren dürfte, dafür einige 60er-Strecken, beispielsweise die Baustelle Kaisermühlen-Tunnel und die Baustelle auf der A23 ab Hanson-Kurve bis Abfahrt Inzersdorf ... die einzige Fahrt mit > 100 km/h war die kurz nach dem Kauf nach Bratislava.

    Angegeben ist der Dicke mit 172 ... und ich habe feststellen müssen, dass der Tacho nicht so bestialisch nach oben lügt wie bei allen Kadett und Astra davor. Tacho 55 entspricht 52 GPS.

Ähnliche Themen

  1. Motorelektonik auf der Autobahn
    Von opelcorsasep im Forum Motortechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 14:46
  2. Corsa B Motorkontrollleuchte auf der Autobahn
    Von Plan-B im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:42
  3. Auto geht auf Autobahn aus
    Von papito83 im Forum Motortechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 21:10
  4. MKL auf Autobahn
    Von Tigra-Bo im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 19:10
  5. Tigra MKL auf der Autobahn
    Von YellowCab im Forum Corsa, Tigra
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 08:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •