Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 9 von 54 ErsteErste 12345678910111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 798

Nickelodeon !

  1. #121
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Bombenoptik

    Das sieht ja mal richtig gut aus!
    Sehr schön und der viel Steampunk-Appeal. Haste gut gemacht.

    Wie hast Du denn das Rot hinbekommen? Lasiert, gebeizt?

    Tja, und der JBL-Bass: Dieses doppelt verschränkte Horn macht mit Kopfweh. THEORETISCH müsste ein Horn über Front UND Rückseite zu laden sein, wenn man nur die Laufzeiten der beiden Hornkanäle passend hinbekommt. Dann gibt es keine Schallauslöschung, sondern die gewünschte Addition. Das ist aber nur mit viel Computer und dann dazu noch empirisch hinzubekommen. Sprich: Die ersten drei Gehäuse sind ein Fall für die Tonne. Darüberhinaus dürfte der Frequenzbereich, in dem sowas arbeiten kann, stark eingeschränkt sein, analog zum Bandpass.
    Mein Rat: Finger weg, bringt nichts. Ein frontgeladenes Horn mit Rückkammer und einem 12Zoll Treiber produziert genügend Schalldruck für den Zivilgebrauch, und ist deutlich einfacher, in jeder Hinsicht, als diese exotische Version mit 4(!) Hornkanälen für einen einsamen Bass. Mehr Druck nötig? Greife zu einem 15Zöller.
    Das Leben kann so einfach sein.
    Und noch ein Rat: Ich weiss nur, das ich sehr wenig weiss. Im "Der Audiotreff im Internet" kannst Du sowas vorstellen, und bekommst dann von verschiedenen Leuten viel mehr Support, als hier im Forum, speziell von mir. Höre nicht auf mich.
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  2. #122
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Hallo @Plüschisator....

    ...erstmal vielen Dank für Dein Feedback !

    In echt sehen die vorgebauten Holzteile nach Mahagoni aus.
    (Das letzte Foto ist ein bisschen überbelichtet.)
    Zweimal gestrichen mit einem Holz-Außenlack und dann mit Klarlack überlackiert.
    Das muss ich an den Sockeln und den anderen nicht schwarzen Holzteilen noch nachholen, deswegen die leichten farblichen Abweichungen.

    Ob es klang- oder hörtechnisch mit 5 Hörnern (auch der untere Mittenlautsprecher ist ein Horn) einen Sinn ergibt, ist mir ehrlich gesagt - völlig egal.
    Der Bass ist inzwischen sauber und trocken, da schlägt nichts mehr an, knallt nichts und brummt nichts.
    Mir gefällt es - vor allem Big Band Musik kommt sauber und plastisch, und alles noch ohne Weichen.
    Das liegt aber auch mit am LG-Receiver und dessen DSP.
    Da habe ich nach langem suchen die Einstellung, bzw. das DSP Programm gefunden was perfekt passt.

    Der LG braucht das Nickelodeon, das Nickelodeon ist für den LG gebaut.
    Eigentlich kein Wunder, weil ich jede Menge LG-Treiber aus der alten 5.1/6 Surroundsound-Anlage des LG verbaut habe, nach dem Motto "Free Willy" - gibt den Treibern Luft zum Atmen.

    Oh nein, in Hifi & sonstigen großen Audio-Foren werde ich NICHT mehr mitdiskutieren !
    Zuviele Besserwisser, zuviele Leute mit sehr "konservativen" Meinungen, dazu viele Gartenzwerge & Spinner, aber kaum gutmeinende, wirklich Wissende.
    Das ist da so wie in PC Foren, wo mir auch Leute etwas "vom Pferd" erzählen wollen weil sie mal ein Betriebssystem allein aufgesetzt haben..........
    (Ich war RZ-Leiter von 3 großen Rechenzentren. )
    Von Ende 1994 bis 1997 hatte ich ein eigenes Amiga-Forum.
    Dann habe ich bei 2 Foren als Moderator "gearbeitet", ich muss das nicht mehr haben.
    Dazu kommt, ich kann ein sehr sturer Querdenker und Querkopf sein - sonst hätte ich mich nicht 36 Jahre in der IT ohne Studium behaupten können.

    Die Diskussion mit Dir und einigen anderen Opel-Foristen ist fruchtbar und reicht mir völlig !
    Deine Tipps & Anregungen sind genial, mehr brauche ich nicht, der Rest ist in meinem Kopf und kommt durch meine Ohren.

    Wenn das Nickelodeon fertig ist - wird ein bisschen dauern, dann gibt es wieder Bilder.

    Liebe Grüsse
    Privatier

  3. #123
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Warum gibt es soviele unlautsprechereske Dinge?

    Okay, ich habe verstanden: DU bist Einzelkämpfer, und das Design steht im Vordergrund.

    Ich dagegen muss ständig Dinge machen, die dann sowas wie das Cobrahorn nach hinten schieben.
    Mein Holzhorn für den Monacor MHD240 ist dagegen sogar noch in der Planungsphase. Da kann ich also sowieso noch nicht Fräse und Mühle anwerfen.
    Für dessen Kontur, eine Mischung zwischen Expo und hyperbolisch, müssen andere Leute die Berechnungen machen. Sowas kann ich nicht...

    Was ist das auf dem Bild? Ich verrate schonmal, was es nicht ist: Nein, es ist nicht die bekloppteste Torwand diesseits des Urals.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCF5462.jpg  
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  4. #124
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Frage

    Da es NICHT symetrisch ist wird es keine OB Open Baffle Schallwand sein, das steht schon mal fest.
    Vielleich hast Du daraus die Scheiben für Dein nächstes Horn geschnitten, nee passt auch nicht, da die alle anscheinend gleich groß sind.
    Vielleicht ist es die Vorbereitung für diverse Versteifungsinnereien

    Ich bin gespannt was es wird............
    Bild ist schon mal unter meinem Ordner Plüsch-Horn abgespeichert.

    Mein nächstes "geplantes Projekt" nennt sich Röhrenverstärker kaufen (!) ich habe das O.K. meiner Frau für einen Dynavox.


    Dynavox Röhrenvollverstärker VR-70E II Phono schwarz

    Dynavox Röhrenvollverstärker VR-70E II Phono schwarz

    Der Dynavox-Röhrenvollverstärker VR-70E II Phono ist das Update zum VR70E II. Das Update beinhaltet 2 zusätzliche Eingänge, wobei einer davon ein reiner Phono-Eingang für den Plattenspieleranschluß (umschaltbar MM/MC) ist. Ansonsten bleibt das erfolgreiche Gerät in seinen technischen Daten unverändert: 3 Eingänge und Lautsprecheranschlüsse für 4 und 8 Ohm, 2x40 W RMS in einem Fequenzbereich von 10Hz-40 kHz. Klirrfaktor: <1%, Geräuschspannungsabstand: >88dB, Eingangsimpedanz: 20 kOhm. Folgende Röhren kommen zum Einsatz: 4x EL34 (Ultralinearschaltung) für die Endstufe, 2x 6F2(ECF82) für Vorstufe und Phasenumkehr. Kann auch als Endstufe zusammen mit dem RöhrenvorverstärkerTPR-1 (BN204244 bzw. BN204242) betrieben werden. Wird mit abnehmbarem Schutzgitter ausgeliefert. Spannungsversorgung: 230 V/50 Hz, Maße (BxTxH) in mm: 400x260x190, Gewicht: ca.15 kg, Farbe schwarz.






    und dazu den hier:



    Dynavox Röhrenvorverstärker TPR-1 schwarz

    Dynavox Röhrenvorverstärker TPR-1 schwarz

    Eine Röhrenvorstufe zu diesem Preis, das gibt es doch gar nicht!? Doch! In guter Dynavox Tradition entstand eine Vorstufe, welche sich auf das Wesentliche beschränkt, den Sound. Puristisch und nur dem Klang verpflichtet eignet sich diese Vorstufe perfekt zur Dynavox VR70E als Vorstufe und Eingangserweiterung. Aber auch die VR 80 Monoverstärker harmonieren perfekt mit diesem Vorverstärker. Eingangsempfindlichkeit: -20db, Frequenzgang: 10Hz-50kHz, Klirrfaktor (THD): <0,5%, Signal Rauschabstand: <-65db, Verstärkung: A-10db (F-20db), Eingänge: 4xRCA, Ausgänge: 2xRCA + 1xRec-Out, Netzanschluss: 230V/50Hz, Röhren 3x6N3, Maße: 300x220x150mm, Farbe: Schwarz, Gewicht 7Kg.






    Passend dazu möchte ich eine veränderte Version einer Rondo23 mit einem Beyma 8AN/G bauen,
    sowie eine OB Schallwand für meine Reck HT-100W und Deine Fostex.

    Aber das sind bisher alles nur Gedanken & Überlegungen..................

  5. #125
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Kleine Korrektur...

    ....wenn ich den "Dynavox Röhrenvollverstärker VR-70E II Phono" kaufe brauche ich den Röhrenvorverstärker TPR-1 natürlich nicht mehr.Außerdem habe ich noch den hier gefunden :
    EL34 plus MKII

    liest sich erstmal auch gut.........Einen schönen ersten Mai !

  6. #126
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Cool

    4 Tage in Hamburg - der pure Stress !
    Trotzdem habe ich eben eine fliegende Verdrahtung am Nickelodeon gemacht und zwei neue CDs Probe gehört.

    Ja kommt gut !

    Keine "Offenbarung", dazu musste ich zuviele Kompromisse eingehen, und die zu verbauenden Lautsprecher waren vorgegeben.
    Trotzdem bin ich zufrieden, mit meinem ersten Lautsprecher-Projekt nach 44 Jahren.

    Vielleicht habe ich am Sonntag noch die Chance das Teil einmal im Wohnzimmer für wenigstens 1 Stunde zu hören ?!
    Weiss ich noch nicht........
    Auf jeden Fall hat mein Wohnzimmer eine sehr viel bessere Akustik als mein kleine Werkstatt.

    Schau'n wir mal.

    Liebe Grüsse und ein sonniges Wochenende wünscht Euch der
    Privatier

  7. #127
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Arghhh....

    Ich hatte gestern Abend noch einen grßeren Wutanfall !

    Was auf dem Boden, in meiner kleinen Werkstatt noch als "befriedigender Bass" des Nickelodeons durchgeht,
    ist im größeren Wohnzimmer kaum noch vorhanden.

    Der Bass wird nochmal geschlachtet !
    Ich muss zurück an den Zeichentisch !

    Alle "guten Dinge" sind anscheinend doch 5 !

  8. #128
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Pläne, Pläne und noch mehr Pläne....

    Jetzt bin ich seit 4 Tagen wieder in Bochum und kann nichts machen außer zeichnen, rechnen und Pläne schmieden.

    Dabei hat sich aber einiges positives ergeben.
    - Als Röhrenverstärker ist jetzt der Destiny eXperience aus der Supreme Serie meine erste Wahl.
    - Der hat zusätzlich ein Subwoofer Out wo ich meinen Reck A-406 Bassverstärker einschleifen kann.
    - Dazu werde ich mir den Destiny Tube Phono für den Plattenspieler Betrieb kaufen und ein massives Audio-Möbel bauen.

    Zum Ende des Jahres steht dann noch der Destiny Streamer und der Destiny Tube CD Player auf dem Programm,
    das allerdings nur wenn mein Pioneer 43" Flatscreen noch ein bisschen durchhält, der ist jetzt 10 Jahre alt und die Fernbedienung zickt manchmal ein bisschen rum...............

    Am Nickelodeon hat bereits ein Freund (wenn ich das Bass-Problem endlich gelöst bekomme) sein Interesse bekundet.
    Was mich sehr freut, wäre ja dumm das Teil nach seiner Vollendung irgendwo herumstehen und einstauben zu lassen - wäre zu schade.

    Liebe Grüsse vom Pläneschmied.
    Privatier

  9. #129
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Aufrüstung

    Mann, beim Frontend rüstest Du aber mächtig auf.

    Ich löse mal das Torwandrätsel auf: Das ist unser neues Bett!

    Das MHD240 geht jetzt endlich in die Fertigung. Nach längerer Rechnerei ist eine exponentielle Kontur herausgekommen. Aus dem Teller gewinnt man dann durch Viertelung zwei Paare für ein Paar Hörner.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das MHD240 ist auf einem guten Weg. So ein Radialhörnchen ist ja schnell gemacht. Dieses hier ist ja noch relativ kompliziert, wegen der stärkeren Bündelung in der Horizontalen. Durch den Knick in den Seitenwänden kommen halt noch zwei Brettchen je Horn hinzu. Ein simples Radialhorn wie das sauteure (Achtung: Vintage!!) ACR H425 besteht dagegen lediglich aus zwei Tellervierteln und zwei rechtwinkligen Seitenwänden.
    Das dafür dann solche Preise aufgerufen werden...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCF5464.jpg   DSCF5497.jpg   DSCF5503.jpg  
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  10. #130
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Wow - ein Zwei in Eins Projekt !

    Wie es mit den Hörchnen weitergeht ist mir allerdings noch nicht ganz klar ??????

    Ich hoffe Du hälst mich auf dem Laufenden - Lieben Dank !

    Ich hatte wg. Wirkungsgrad und weil es preiswert und ein Horn ist, auch schon mit dem Gedanken gespielt mir ein Cobra-Horn zu bauen.
    Dabei habe ich Deinen Thread im Audio-Treff verfolgt.
    Was manche Leute da so absondern ist einfach nur absurd - und für den verbalen Durchfall wären sie hier schon gesperrt worden oder ganz rausgeflogen.......
    Da geht es hier selbst in "den strittigen Themen" wo wir uns auch nichts schenken gesitteter zu.
    Nö, da will ich nicht mitmachen.

    Zurück zum Cobra-Horn, würde mir wirklich gefallen, weil ich auch die original Bauanleitung aus der Hobby-HiFi habe und man mit ein paar verschiedenen Treibern "spielen" könnte.
    Leider sind die Abmessungen sehr suboptimal um nicht zu sagen unpassend für mein Wohnzimmer.

    Dafür habe ich etwas anderes spannendes gefunden :
    magazin | Lautsprecherbau

    Die würden gerade eben noch in mein Wohnzimmer passen und mit dem eXperience KT88 Röhrenverstärker harmonieren.
    Es ist erstmal nur eine weitere Idee !
    Falls Du Zeit hast, würde ich gern Deine Meinug hören - aber wirklich nur wenn Du ein paar Minuten über hast......?!

    Liebe Grüsse
    Privatier

  11. #131
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Exotic: Mich hat noch kein BB alleine glücklich gemacht. Deswegen bin ich auch so auf das Cobra-Horn gespannt.
    Aber so ein einsamer BB kann sehr glücklich machen, das hängt halt auch von Hörgewohnheiten, dem Hörraum, der präferierten Musikrichtung, und auch von der Hörlautstärke ab. Wenn alles stimmt- prima! Für mich waren es immer zu viele Kompromisse. Auch die sagenumwobenen Saba Greencones mussten wieder gehen.
    Mal eine ganz andere Frage: Cobra-Horn zu groß, schriebst Du. Aber das vorgeschlagene Gehäuse für den Seas ist doch noch größer?

    Cobra-Horn und die Foren: Klare Sache, das Cobrahörnchen wird gebaut. Und im Audiotreff habe ich einiges an Modifikationen an die Hand bekommen- Da wäre ich alleine nie so drauf gekommen! Insofern ist ein Forum doch toll. Ein bisschen "Dissen" von dem Einen oder Anderen- da kann ich mit leben. Das Interesse an der Cobra spricht doch für sich. Die Klicks auf die Cobrathemen sprechen eine deutliche Sprache.

    Das MHD240 ist weiter im Bau begriffen!Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF5509.jpg 
Hits:	12 
Größe:	54,2 KB 
ID:	13765
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  12. #132
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @Plüschisator

    Nein der Simply Exotic ist etwas schmaler und nicht ganz so tief wie das Cobra Horn.........

    Danke für das Bild - aber begriffen habe ich es immer noch nicht, ich warte mal bis es fertig ist.

  13. #133
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Exotic: Stimmt- Das Cobrahorn baut ziemlic tief.

    Horn: Ich baue das Monacor MHD240 nach. Im Prinzip ein normales Radialhorn: horizontal hat es eine exponentielle Kontur, in der Vertikalen öffnet es sich konisch. Aber es hat eine Besonderheit: horizontal ist die Kontur stark diskontinuierlich, es öffnet sich anfangs nur sehr wenig, um dann ab einem gewissen Punkt in die konische Funktion überzugehen.
    Deswegen musste ich die Seitenwände in zwei Teile aufteilen. Jetzt ist aber alles zusammengeleimt, es fehlt nur noch die Flanschplatte.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCF5515.jpg  
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

  14. #134
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Ja....

    ...jetzt habe auch ich es begriffen !
    Danke @Plüschisator.
    Das wird wieder etwas ganz tolles von Dir!!!

    Ich hatte heute auch ein bisschen Glück:
    Ich habe ein paar AUDION 4680 Boxen aus den 60igern (wahrscheinlich von "Rosita Audiomöbel" gebaut) im Chippendale-Stil für sage & schreibe 10,- € das Paar auf dem Trödel in Bochum erworben.
    Der Verkäufer wußte nicht was er da so billig verkauft !
    Bestück sind die mit einem 3-Wege-System und Lautsprechern sowie einer Frequenzweiche von Westra.
    Eine Box habe ich schon mal aufgeschraubt, sieht tadellos aus von innen, Lautsprecher wie neu, Sicken heil, alles sauber verkabelt und prima bedämpft.
    Allerdings wurde die DIN-Lautsprecherbuchse gegen ein professionelles Lautsprecherterminal getauscht. Aber gut gemacht und perfekt abgedichtet.

    So wie die hier sehen die aus:
    Lautsprecherboxen in Nussbaum / Boxen im... (Zeuthen) - Sonstige

    Meine eigenen Bilder mit Innenleben reiche ich demnächst nach.

    Leider kann ich die neuen Boxen in Bochum nicht testen, kein Verstärker.
    Hier läuft ja alles über meinen Rechner und die Bose, und die hat leider proprietäre Anschlüsse..............*seufz*

    Liebe Grüsse und Dir/Deiner Familie ein schönes Pfingstfest !
    Privatier

  15. #135
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plüschisator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    26160 Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.088
    Fahrzeug
    Omega B Gasspaß
    Motor
    2.0 16V
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Hui- für einen Zehni... Glück gehabt! Da muss man zugreifen, keine Frage. Ich freue mich schon auf die Bilder davon.

    Das MHD240 "Holz" ist jetzt fast fertig. Ich habe mir nach der Betrachtung des Nickelodeons Mahagoni Beize besorgt, weil mir der Rotton so gut gefallen hat. Jau, scheint hinzuhauen, nochmal einige Ölungen und Bienenwachs- das wird schon.

    Demnächst ist Klangprobe!

    Wünsche schöne Pfingsten gehabt zu haben!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCF5530.jpg  
    Gasspaß: Omega B Caravan 2.0 16V, LPG, 1995. Omegator: Omega A Caravan 2.0 8V, Senatorfront, 1986.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •