Danke Danke:  0
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht:  0
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 108

Schöne neue Autowelt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von corsafan.de
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Rehden (Niedersachsen)
    Beiträge
    100
    Fahrzeug
    Corsa A
    Motor
    C20LET
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Schöne neue Autowelt

    BMW und Mercedes proben Online-Updates fürs Auto

    Wagen der Bayern, die serienmäßig mit einer SIM-Karte versehen sind, sollen Software-Fehler künftig teilweise "over the air" behoben bekommen. Mercedes liefert Aktualisierungen für sein Multimediasystem automatisch.

    http://www.heise.de/newsticker/2154822.html


    Der Support für Windows XP wurde gerade erst nach 13 Jahren eingestellt und es gibt keinerlei Updates mehr bei auftauchenden Fehlern. Das wird noch lustig, wenn dann haufenweise Autos am Strassenrand stehen, weil der Tacho einen Bluescreen hat, somit die gesamte Bordelektronik ausfällt und auch keine Updates mehr angeboten werden

    Im Jahr 2050 werden wir eher noch Autos von 1990 auf unseren Strassen sehen, als welche mit Baujahr 2020.
    Zur Senkung der guten Laune: Aufgelesen und kommentiert (klick)

  2. Gefällt mir nobbi01, OmegaAfahrer, Corsa Cab, Privatier, mariogt18 gefällt dieser Beitrag
  3. #2
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Ganz ehrlich....das macht mir Angst. Die Hersteller wollen nicht, dass wir mit alten Autos herumfahren. Also werden schon heute nach einem Modellwechsel nicht unbegrenzt lange Ersatzteile produziert. Ähnlich wird es mit der Software sein.
    Gruß
    Norbert

  4. #3
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Also, dann mal los, Autos aus den 80-90iger kaufen die es heute noch im fast Neuzustand für unter 3000eur mit weniger als 50tkm gibt und die keiner haben will weil zu altbacken, kaufen, konservieren, trocken wegstellen und jede Menge Teile horten die es noch fürn Appel+Ei gibt.
    Was tipp ich da für Mist, das mache ich doch schon längst
    Tip am Rande:
    Schutzgasschweissgerät, Kompressor,Rangierheber,Flexen, Zangen,Lampen, Hämmer, Schraubstock,Kuhfuss,Knarrensätze, Werkstattwagen und und und...
    Das kauft man sich EINMAL und wenns nicht verliehen oder geklaut wird hälts für privat ein Leben lang.
    Ich denke auch das die gute alte Schule noch lange nicht ausgedient hat
    Gruss Willy

  5. Gefällt mir nobbi01, Corsa Cab, corsafan.de, Privatier gefällt dieser Beitrag
  6. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von corsafan.de
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Rehden (Niedersachsen)
    Beiträge
    100
    Fahrzeug
    Corsa A
    Motor
    C20LET
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Polizei und Militär arbeiten an Zugriff auf Autoelektronik

    Und zwar deshalb, um über den Zugriff auf die Bordelektronik Autos zu stoppen und/oder zu verriegeln. Zitat: "Um nicht-kooperative Autofahrer zum Anhalten zu zwingen, setzt sich die europäischen Arbeitsgruppe ENLETS für Standards zum Anhalten von Fahrzeugen per Funk ein. Diese sollen serienmäßig künftig in alle Fahrzeuge eingebaut werden. Derzeit fördert die EU-Kommission mit 3,3 Millionen Euro an Steuergeld ein Projekt, um die Elektronik von Fahrzeugen oder Schiffen mit elektromagnetischen Impulsen (EMP) und Mikrowellen (HPM) zu blockieren oder zu zerstören. Ein anderes EU-Vorhaben forscht zur Bewaffnung von Drohnen, um Autos und Boote aus der Luft zu stoppen. Die Wehrtechnische Dienststelle des Bundesverteidigungsministeriums führt ebenfalls laufend Untersuchungen durch. Speziell geht es um den Einsatz von hochenergetischen Mikrowellen (HPM) und deren Auswirkungen auf Fahrzeugsteuergeräte, Energieversorgungen und Kommunikationsmittel."

    http://www.heise.de/newsticker/2136529.html


    Also Leute: Setzt euch mit eurem neuen Smartphone ins Auto und fahrt damit zur nächsten Demonstration für gerechtere Löhne oder gegen den Überwachungsstaat. Die Drohne erwartet euch bereits

    Und nicht vergessen: Lasst unbedingt eure Hausfassade bei Google-Streetview verpixeln. Zum Schutz eurer Privatsphäre
    Zur Senkung der guten Laune: Aufgelesen und kommentiert (klick)

  7. Gefällt mir Privatier, nobbi01 gefällt dieser Beitrag
  8. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard @corsafan.de

    JEPP !

    Von dem Wahnsinn habe ich auch schon gelesen, war sogar schon ein Bericht im NRW in der "Aktuellen Stunde".

    Dazu kommt noch :
    - GPS Sender mit Sim der sich bei jedem öffnen eines Airbags in einer Zentrale meldet, kann aber auch so ausgelesen werden, kommt ab 2015.
    (Erstellung eines lückenlosen Bewegungsprofils - Halleluja !)
    - Reifendruckkontrollsystem für alle Neuwagen - wird ziemlich teuer für den Kunden, ist aber ziemlicher Quatsch, wenn man bei jedem tanken den Luftdruck kontrolliert, oder 1x alle 14 Tage.
    - Diskussion über eine Blackbox die alle Fahrmanöver aufzeichnet - soll ab 2018 kommen.
    - Forderung der Grünen nach 0,0 Promille, was gar nicht geht, bei jedem normalen Verdauungsvorgang entsteht Alkohol, 0,07% hat also jeder im Blut.

    Es wird von Tag zu Tag schwachsinniger was von der Politik kommt !

  9. Gefällt mir nobbi01 gefällt dieser Beitrag
  10. #6
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Ich finde alle Neufahrzeuge mit GPS müssen auf die jeweils erlaubte Höchstgeschwindigkeit gedrosselt werden.
    Es gibt in der gesamten Rechtsprechung keinen einzigen Grund schneller zu fahren als erlaubt, jedenfalls ist bisher niemand damit duchgekommen, es geht schliesslich um "die eigene Sicherheit und die der andern".....( )
    Warum bieten die das nicht schon lange an?
    Dann entfielen die ach so teueren Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen gleich mit
    Der Kreis hat weniger zu verwalten weil weniger anfällt, das spart
    Das dann freie Ordnungspersonal kann dann mal die vermoosten Parkbänke reinigen und Wege freimähen.
    Gruss Willy

  11. #7
    Unser Mann der Straße Avatar von Frisco-Kid
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.553
    Fahrzeug
    Kadett E 1.8i GT ; Corsa C GSi
    Motor
    Z18XE
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    - GPS Sender mit Sim der sich bei jedem öffnen eines Airbags in einer Zentrale meldet, kann aber auch so ausgelesen werden, kommt ab 2015.
    Das hat (bzw. hatte) mein Corsa (Modelljahr 2003) schon ab Werk.
    Die Vorbesitzer hatten es extra zum passenden Radio dazu bestellt. Das ganze nannte sich OnStar.
    Der Service von OnStar wurde dann irgendwann eingestellt, und man hat für etwas bezahlt, was es später nicht mehr gab.

    Aus diesem Grund habe ich auch den GPS-Antennenfuß auf dem Dach, obwohl der Corsa kein Navi-Radio hat.

    Bei einer Panne hätte man den OnStar-Knopf am Radio drücken können, und der Pannendienst von Opel (also OnStar) hätte sofort gewußt, wo das Fahrzeug steht.

    Bei einem Unfall, bei dem die Airbags auslösen, hätte das Auto selbst eine Nachricht mit GPS-Daten zum Onstar-Service gesendet.

    Über die SOS-Taste am Radio ist man direkt mit der Feuerwehr verbunden. (Funktioniert noch, auch wenn ich das Autotelefon nicht mehr nutze, also auch ohne SIM-Karte.)


    Die Idee ist nicht neu, nur die Nachfrage war wohl nicht da.

  12. #8
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Schon jetzt weiß mein Navi immer wo ich herumfahre, auch wenn ich es gar nicht nutze. Die Position wird mir immer angezeigt. So könnten vielleicht auch die falschen Leute meine Position ermitteln, es sei denn ich schalte das ganze Infotainmentsystem aus, aber dann kann ich kein Radio hören.
    Gruß
    Norbert

  13. #9
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    Ich vermute das es noch mehr wissen als nur du und dein Navi, zumindest dann wenn wer wissen will wo der Nobby sich grad aufhält...oder wozu sind sonst überall die kleinen Kästchen an den Ampeln, oder sagen wir mal, würde man eine 6mm Kamera bemerken?
    Du karrst durch die Gegend und beim tanken wirst gefilmt, Nummer ist am Auto dran und zahlen tust du womöglich noch mit Karte..alles perfekt auf dem Silbertablett serviert.
    Das Handy hamwa vergessen
    Nein, es kommt nicht mehr drauf an ob die Position permanent gemeldet wird oder nicht, in der See und Luftfahrt schon ewig so.
    Gruss Willy

  14. #10
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Handy kannste ausschalten. Aber gut, es ist kaum noch möglich, sich unerkannt irgendwo fortzubewegen, selbst als Fußgänger nicht. Der gläserne Mensch, der gläserne Autofahrer. Wir alle werden überwacht, 1984 ist schon längst überholt...die Stasi ist wieder da.
    Gruß
    Norbert

  15. Gefällt mir corsafan.de, Privatier gefällt dieser Beitrag
  16. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.736
    Fahrzeug
    Autos bis 3 Tonnen
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard Naja.....

    ....ein Mobilphone z.B. muss ich nicht haben.
    Ich bin in keinen "sozialen Netzen" (was ist daran eigentlich sozial ?)
    Ich nutze (auch) alternative Browser.
    Ich schreibe keine wichtigen e-Mails.
    Ich betreibe kein Online-Banking.
    Als allter IT-Mann weiss ich was alles möglich ist.....

    Ein voll überwachtes Auto mit BlackBox, GPS Standortmeldung usw. kommt mir nicht in die Garage - da bin ich inzwischen paranoid.
    Einen Seitenschneider habe ich auch........

  17. Gefällt mir convoybuddy gefällt dieser Beitrag
  18. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Wördern
    Beiträge
    147
    Fahrzeug
    Zafira A
    Motor
    Y20DTH
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von OmegaAfahrer Beitrag anzeigen
    Moin
    Ich finde alle Neufahrzeuge mit GPS müssen auf die jeweils erlaubte Höchstgeschwindigkeit gedrosselt werden.
    Es gibt in der gesamten Rechtsprechung keinen einzigen Grund schneller zu fahren als erlaubt, jedenfalls ist bisher niemand damit duchgekommen, es geht schliesslich um "die eigene Sicherheit und die der andern".....( )
    Warum bieten die das nicht schon lange an?
    Dann entfielen die ach so teueren Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen gleich mit
    Der Kreis hat weniger zu verwalten weil weniger anfällt, das spart
    Das dann freie Ordnungspersonal kann dann mal die vermoosten Parkbänke reinigen und Wege freimähen.
    Gruss Willy
    Genau das ist ja nicht von staatlicher Seite erwünscht.

    Es soll ja schneller gefahren werden, natürlich nur an den kontrollierten Stellen, weil sonst die kommunalen Haushalte kollabieren.
    Würde natürlich kein Politiker öffentlich zugeben ...

    Warum geht es Bielefeld relativ gut? Weil sie die Gelddruckanlage .... ach nee, ist ja eine Geschwindigkeitsüberwachungsanlage ... an der A2 haben.

    A2-Blitzer bringt Bielefeld 35 Millionen Euro ein
    Verkehrssünder : A2-Blitzer bringt Bielefeld 35 Millionen Euro ein - Nachrichten Regionales - Düsseldorf - DIE WELT

    Noch Fragen, Kienzle?

  19. Gefällt mir nobbi01 gefällt dieser Beitrag
  20. #13
    Regenmacher Avatar von nobbi01
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    375
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motor
    1.8
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Zitat Zitat von Privatier Beitrag anzeigen
    Ein voll überwachtes Auto mit BlackBox, GPS Standortmeldung usw. kommt mir nicht in die Garage - da bin ich inzwischen paranoid. Einen Seitenschneider habe ich auch........
    Wahrscheinlich wird es irgendwann so sein dass du ohne BlackBox gar nicht mehr fahren darfst oder kannst. Nimmst du den Seitenschneider und knippst die BlackBox-Kabel durch, bewegt sich deine Karre nicht mehr, hi hi, zudem machst du dich strafbar.

    Oder aber du willst nicht über die Simkarte überwacht werden und nimmst sie raus. Im Display deines Infotainmentsystems erscheint dann:

    Zum Starten bitte Simkarte einlegen!

    Tust du es nicht, bewegt sich dein Heiligtum keinen Meter. Toll, was? Hast auch noch Geld für etwas bezahlt, was du nicht brauchst und auch nicht haben wilst.....
    Gruß
    Norbert

  21. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von corsafan.de
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Rehden (Niedersachsen)
    Beiträge
    100
    Fahrzeug
    Corsa A
    Motor
    C20LET
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    .... oder man bekommt keinen Versicherungsschutz ohne Fahrtenüberwachungssystem.
    Zur Senkung der guten Laune: Aufgelesen und kommentiert (klick)

  22. #15
    Brumm-Brumm-Willy
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    24392 Brebel
    Beiträge
    1.758
    Fahrzeug
    Omega A
    Motor
    C20ne/C30se
    Beitrags - Danke / Gefällt mir

    Standard

    Moin
    DOCH eine Frage Kienzle:
    Die Autohersteller bewerben "die Sicherheit" zum Deubel raus, sogar Airbags und ABS stehen in der ZUBEHÖR- oder EXTRAS-Liste damit diese ja lang wird.
    Jeder Mist wird als unverzichtbare Sicherheit verkauft "...in unseren Wagen kann Ihnen nun wirklich nichts mehr passieren, egal wie bekloppt Sie fahren..." so zumindest mein Eindruck.
    Was ist mit dem Abstandshaltesystem was der Herr Benz in seinen Wagen anbietet oder kurz davor ist anzubieten?
    Was ist mit dem Weckautomaten falls man mal kurz ein Nickerchen machen möchte ohne anzuhalten?
    Was ist wenn man besoffen ist, Geld für Taxe sparen will und nach Hause möchte, Karre startet dann nicht, Lösungen dafür alle schon da.
    Was ist mit der Kurshalteautomatik über die Strassenpfähle, gibts doch alles.
    Für alles hochumjubelte Lösungen, die wenn sie denn verbaut sind auch unbedingt funktionieren müssen spätestens wenn der Tüv ansteht.
    Da fehlt doch jetzt aber wirklich der Begrenzungschip für die erlaubte Höchstgeschwindigkeit,oder?

    Es geht doch, kostet sicher nur 50Cent son Silizum-Krabbelkäferdingens
    Gruss Willy

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schöne Alu´s
    Von Astra-Njoy im Forum Astra, Kadett
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 19:51
  2. Räder und Reifen Schöne Alu´s zuverkaufen
    Von Astra-Njoy im Forum Teileverkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 00:09
  3. Suche schöne Rückleuchten
    Von Clemy im Forum Teilesuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 09:53
  4. Schöne Alufelgen 4x100
    Von Plan-B im Forum Teilesuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:28
  5. Suche schöne Alu`s
    Von bourgon im Forum Teilesuche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 15:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •